Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter  Instagram
Detaildarstellung

SL NaturEnergie GmbH / machBAR GmbH / SL Bürgerwindpark Rees

Die SL Bürgerwindpark Rees GmbH & Co. KG investiert in fünf Windkraftanlagen am Standort Rees in Nordrhein-Westfalen die seit November 2017 im Netz sind. Die Windenergieanlagen des Herstellers Enercon, Typ E-115, verfügen über eine installierte Gesamtleistung von 13,7 MW. Zur Berechnung des Energieertrags wurden zwei Windenergieertragsgutachten gefertigt. Ein Sicherheitsabschlag von 10 % ist in die Ertragsprognose eingeflossen.

Anleger können sich am Windpark als Kapitalgeber in Form eines Nachrangdarlehens an der SL Bürgerwindpark Rees GmbH & Co. KG beteiligen. Das Gesamtvolumen der Nachrangdarlehen beträgt 2.500.000 Mio. Euro.

Die Laufzeit der Darlehen endet zum 31.12.2037 (alle Angaben lt. Plan). Während der Laufzeit erhalten Anleger Auszahlungen von 4,50 % p.a. in den ersten 10 Jahren. In den Folgenjahren bis zum Laufzeitende sind Auszahlungen in Höhe von 5,5 % p.a. geplant. Für Bürger der Stadt Rees ist eine Verzinsung von 5,0 % p.a. bis zum 10. Jahr, danach 6,0 % p.a. vorgesehen.

Die Rückzahlung erfolgt zu 100 % zum prospektierten Laufzeitende. Die früheste Kündigungsmöglichkeit besteht zum 31.12.2032, danach immer jährlich.

Die Mindestbeteiligung beträgt 500 Euro (maximal 10.000 Euro), höhere Beträge müssen durch 500 teilbar sein. Es wird kein Agio erhoben. Es ist keine externe Mittelverwendungskontrolle vorgesehen.

Die Billigung zur Prospektveröffentlichung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) liegt vor.

Die SL NatureEnergie ist ein deutsches Unternehmen und seit 1996 in der Planung, Umsetzung und Betrieb von Windenergie und Photovoltaikanlagen tätig. Die bisher installierte Leistung beträgt 120 MW der Anbieter hat 8 Publikumswindparks in KG-Form aufgelegt, dazu Beteiligungen in Form von Genussrechten und Nachrangdarlehen konzipiert.

Hinweis: Alle Angaben wurden von der SL NaturEnergie GmbH zur Verfügung gestellt. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt diese Gesellschaft. Maßgeblich für eine Beteiligung ist ausschließlich der vollständige Emissionsprospekt der von der Anbieterin zur Verfügung gestellt wird. In diesem Prospekt sind unter anderem die Risiken einer Beteiligung beschrieben. Diese Detaildarstellung stellt keinerlei Empfehlung zur Investition dar, jegliche Haftung aus der Nutzung- oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen.

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um eine so genannte mündelsichere Kapitalanlage, sondern um ein festverzinsliches Wertpapier mit Risiken. Eine Kapitalanlage in eine Unternehmensbeteiligung stellt wie jede unternehmerische Tätigkeit ein Wagnis dar. Somit kann prinzipiell ein Verlust des eingesetzten Kapitals des Anlegers nicht ausgeschlossen werden. Der Kapitalanleger sollte daher stets einen Teil- oder gar Totalverlust aus dieser Anlage wirtschaftlich verkraften können.

Stand: 23.11.2018

Weitere Portraits von Investitionsangeboten finden Sie unter www.greenvalue.de.

Per Mausklick auf den Link bzw. das Logo, wechseln Sie direkt zur Anbieterin des oben beschriebenen Investitionsangebots.


www.sl-buergerbeteiligung.de     zurück zurück     drucken drucken