Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:  
Facebook   Twitter   Instagram    
News

Expandierenden Wasserstoffmarkt - MAN Energy Solution beteiligt sich an H-TEC SYSTEMS

MAN Energy Solution beteiligt sich als Co-Investor in Höhe von 40% an der H-TEC SYSTEMS GmbH, einer Tochtergesellschaft von GP JOULE. Mit der am 26. März 2019 bekanntgegebenen Partnerschaft, setzt die GP-JOULE Gruppe das Wachstum in dem stark expandierenden Wasserstoffmarkt fort.

Der Einstieg war für GP JOULE anfänglich eine Enttäuschung. Nach der ersten Investition in H-TEC SYSTEMS im Jahr 2011 zeigte sich, dass sich der Wasserstoffmarkt nicht so entwickelte, wie zuvor angenommen. Doch der feste Glaube in die steigende Relevanz des klimaneutral erzeugten Wasserstoffs als Brenn- und Kraftstoff hat sich bewährt: „die Branche erhält jetzt, viel Aufmerksamkeit und der Wasserstoffmarkt expandiert stark“, erklärt Ove Petersen, Mitgründer und CEO von GP JOULE. Doch nicht nur einzelne Bereiche profitieren – auch der neu gewonnene Zugang zu dem Know-How und den Industriebereichen des neuen Partners ist von großer Bedeutung.

Auch MAN Energy Solutions hat das Potenzial des Wasserstoffmarktes entdeckt. „Für uns ist die Partnerschaft mit H-TEC SYSTEMS ein strategischer Schritt und der Einstieg in die Wasserstoffwirtschaft“, sagt Dr. Uwe Lauber, Vorstandsvorsitzender MAN Energy Solutions. Bei dieser strategischen Entscheidung überzeugte vor allem das Potenzial der Technologie. Außerdem gilt H-TEC SYSTEMS als weltweit renommiertes und innovatives Unternehmen.

H-TEC SYSTEMS verspricht sich von dieser Investition einen Wachstumsschub. Zu den Erfolgen zählt die Entwicklung zur Gewinnung von e-fuels auf der Grundlage von Wasserstoff mittels des sogenannten Power-to-X-Verfahren. Diese machen die Nutzung erneuerbarer Energien auch außerhalb des Stromnetzes möglich. Somit ist die Gewinnung von Wasserstoff essentiell für die Verbindung der Energie-, Wärme- und Verkehrssektoren, was dank der Elektrolyse von H-TEC schon heute effektiv möglich ist.

Diese Partnerschaft zeigt sich für alle Seiten als positiven, strategischen Schritt und verspricht agilere Reaktionen auf den expandierenden Markt. Und dank des Potenzials der Technologie und des Marktes schließt man eine weitere Zusammenarbeit mit MAN Energy Solutions nicht aus.

Weitere Informationen: https://www.h-tec-systems.com/fileadmin/Content/News/2019/260319_PM_GP_JOULE_H-TEC_SYS_MAN_Energy_Solutions.pdf

28. März 2019, Daniel Kellermann, greenvalue.de


Mit Freunden teilen:

Facebook   Facebook  Whatsapp 

Je nach Gerät können Sie diese Seite bequem über diese Symbole teilen: