Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:  
Facebook   Twitter   Instagram    
News

Ein Rückblick: 5 Aktionen im Rahmen des Tages der Erneuerbaren Energien

Auch dieses Jahr hat deutschlandweit wieder der Tag der Erneuerbaren Energien stattgefunden. Am 26. April haben zahlreiche Aktionen Interessierten die verschiedenen Möglichkeiten zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen aufgezeigt. In ganz Deutschland öffneten am Tag der Erneuerbaren Energien viele engagierte Unternehmen ihre Tore und gewährten Einblicke in ihre Konzepte, Leistungen und Projekte. Diese Initiative geht übrigens auf die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl am 26. April 1986 zurück. Sie veranschaulicht die Bedeutung der Energiewende.

In Torgelow konnte beispielsweise die von der ME-LE errichtete und über UDI finanzierte Biogasanlage Torgelow besichtigt werden. Über 250 Besucher sind dieser Einladung nachgekommen und haben sich direkt vor Ort über Biogasanlage mit Gaseinspeisung informiert. Mit Solarstrom wird ein Teil des Eigenstroms erzeugt und Hackschnitzel erzeugen die Wärme für die Fermenter. Die Errichtung der Biogasanlage Torgelow wurde übrigens von greenValue koordiniert.

Die WEMAG AG war am Tag der Erneuerbaren Energien gleich an mehreren Aktionen beteiligt. Zum einen konnte die Geothermie-Anlage in Neustadt-Glewe besichtigt werden. Das Tochterunternehmen Erdwärme-Neustadt-Glewe GmbH erzeugt hier umweltfreundliche Heizwärme. Die WEMAG AG ist außerdem Anbieter für Ökostrom, Internet und Erdgas und hat über ihre Leistungen informiert.

Windenergiefreunde hatten am Tag der Erneuerbaren Energien die Möglichkeit, an einer Fahrt zu den Offshore Windparks Arkona und Wikinger der 50Hertz Transmission GmbH teilzunehmen. Bei der einstündigen Rundfahrt auf dem Motorschiff „Cap Arkona“ hat der Stromnetz-Betreiber die Teilnehmer über die Windenergieprojekte in der Ostsee informiert.

Und Richter Energietechnik hat im Rahmen des „Entdeckertags Erneuerbare Energien“ Führungen am Wasserkraftwerk Göritzhain angeboten und über die Ladetechnik von Elektrofahrzeugen aufgeklärt. Das Unternehmen ist bereits seit über 30 Jahren im Bereich der erneuerbaren Energien und des Energiebaus tätig. Richter Energietechnik hat sich dabei auf Wasserkraft, Photovoltaik und Elektromobilität spezialisiert.

Und auch für die jüngeren wurde am Tag der Erneuerbaren Energien vom Umweltbüro Nord e.V. eine Aktion organisiert: bei dem siebten Stralsunder Solarbootrennen sind Grundschulklassen mit selbst gebauten Booten, ausgestattet mit einem kostenlosen Solarbausatz gegeneinander angetreten. Dabei gab es Prämien sowohl für die schnellsten, als auch für die schönsten Boote.

Weitere Informationen zu den Aktionen am Tag der Erneuerbaren Energien finden Sie unter https://energietag.de/. Bei diesen vielfältigen Informationen am Tag der Erneuerbaren Energien lohnt es sich den Termin für das Jahr 2020 dick im Kalender einzutragen. Ein Ausflug mit Besichtigung des Lieblingsprojekts lässt sich bestimmt einrichten. Zahlreiche Projekte wurden durch grüne Beteiligungen finanziert. Aktuelle Beteiligungen die nachhaltige Projekte finanzieren, sind in der greenValue-Beteiligungsübersicht notiert.

Ein greenValue-Beitrag von Laura Vyhnal erschienen am 29. April 2019.


Mit Freunden teilen:

Facebook   Facebook  Whatsapp 

Je nach Gerät können Sie diese Seite bequem über diese Symbole teilen: