Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:  
Facebook   Twitter   Instagram    
News

Wärtsilä investiert 500.000€ in Soletair Power Oy für synthetischen Treibstoff

Eine nachhaltige Zukunft für die Energieindustrie – so lautet die Grundlage der sogenannten „Smart Energy Vision“ von dem finnischen Konzern Wärtsilä, der als globaler Technologieführer und Innovator gilt. Dazu zählt auch die Mission, eine Zukunft zu gestalten, in der die gesamte Energieversorgung zu 100 % von erneuerbaren Ressourcen stammt. Und mit einer Investition von 500.000 Euro in eine innovative Technologie, die synthetischen Treibstoff erzeugt, ist Wärtsilä diesem Ziel einen Schritt näher gerückt.

Denn 500.000 Euro ist der Betrag, der Soletair Power Oy als Startkapital dienen soll. Soletair Power Oy ist ein Startup aus Finnland, das im Bereich des Power-to-X tätig ist und das ein Verfahren entwickelt hat, das die Luftqualität vor allem in Großstädten verbessern soll. Dabei wird zum einen Wasserstoff mit Hilfe erneuerbarer Energien erzeugt, zum anderen CO2 aus der Luft eingefangen und dann mittels Synthese Kohlenwasserstoffe hergestellt. Dieses Erzeugnis kann in Form von Gas eingesetzt werden. Des Weiteren ist es Ausgangsstoff für raffiniertes Öl, dient als chemisches Zwischenprodukt und kann als erneuerbarer synthetischer Treibstoff eingesetzt werden.

Doch nicht nur mit dieser finanziellen Investition, sondern auch mit einer Unterstützung in der Entwicklung und auch im Verkauf will Wärtsilä diese Technologie und das neue Unternehmen fördern. Denn laut Matti Rautkivi, dem Director for Strategy and Business Development in Wärtsiläs Energy Business spiegle sich genau in dieser Investition die Unternehmensphilosophie von Wärtsilä wider. Denn diese umfasst nicht nur die unternehmensinterne Entwicklung und Herstellung von komplexen und nachhaltigen Energiesystemen, sondern auch den Aufbau von strategischen Partnerschaften und das Schaffen gemeinsamer Innovationen mit neuen Startups.

Brief presentation of Wärtsilä

Wärtsilä is a global technology leader which operates in the marine and energy markets and its operations are spreading across more than 80 countries. Its main objective is the achievement of a sustainable future and especially for the Wärtsilä Energy Business this investment is undeniably one step forward to the objective of a 100% renewable energy future.

To read the original press release click here.

16. April 2019, Laura Vyhnal, www.greenvalue.de


Mit Freunden teilen:

Facebook   Facebook  Whatsapp 

Je nach Gerät können Sie diese Seite bequem über diese Symbole teilen: