Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
Detaildarstellung

UDI Beratungsgesellschaft mbH / UDI Immo Sprint FESTZINS I GmbH & Co. KG

Die Anleger-Gelder des UDI Immo Sprint FESTZINS II werden dazu verwendet, um in Gesellschaften zu investieren, die sich mit der Planung, Entwicklung, dem Bau, Betrieb, Kauf / Verkauf und der Vermietung von energiesparenden Immobilien (Green Buildings) oder von Grundstücken, auf denen solche energieeffizienten Immobilien errichtet werden sollen, beschäftigen. Die Einnahmen aus diesen Gesellschaften speisen den Topf, aus dem die Verzinsung an die Anleger gezahlt wird. Die Auswahl erfolgt nach strengen Qualitätskriterien je nach Art der Immobilie (gewerblich, privat, Lage, Vermietbarkeit usw.).

Anleger können sich als Kapitalgeber in Form eines Nachrangdarlehens an der UDI Immo SPRINT Festzins II GmbH & Co. KG engagieren.

Das Gesamtvolumen des UDI Immo Sprint FESTZINS II beträgt bis zu 15 Mio. Euro. Auf Ebene der Emittentin ist keine Fremdkapitalaufnahme geplant.

Die Laufzeit endet zum 31.12.2021. Kündigungsmöglichkeit zum 31.12.2020. Zins p.a. von 4,0 % steigend bis auf 4,25 % p.a. (Kapitalertragsteuer muss vom Anleger abgeführt werden). Es gibt keine jährlichen Auszahlungen. Die Zinsen werden jeweils mitverzinst und zum Laufzeitende mit ausgezahlt. (Aufzinsung, Thesaurierung). Zum prospektierten Laufzeitende 31.12.2021 bzw. nach Kündigung Rückzahlung zu 100 %.

Die Mindestbeteiligung beträgt 5.000 Euro, höhere Beträge müssen durch 1.000 teilbar sein. Es wird kein Agio erhoben.

Die Billigung zur Prospektveröffentlichung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) liegt vor.

Die UDI-Gruppe verfügt seit 1998 über Erfahrung im Bereich Erneuerbare-Energien-Projekte, und seit 2013 auch im Sektor energieeffiziente Immobilien.

Die UDI-Gruppe verfügt seit 1998 über Erfahrung im Bereich Erneuerbare-Energien-Projekte. Die Unternehmen der UDI-Gruppe haben bereits 4 Biogasfonds und 1 Windfonds sowie zwei Genussrechte aufgelegt. 2013 wurde erstmals ein Green Building realisiert und der Fonds platziert. Zusätzlich wurden 39 Festzinspapiere erfolgreich voll platziert - davon waren 27 selbst aufgelegt. Daneben war und ist UDI bei einer Vielzahl von EE-Fonds in der Projektierungsphase beratend tätig

Hinweis: Alle Angaben wurden von der Vertriebsgesellschaft UDI Beratungsgesellschaft mbH zur Verfügung gestellt. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt diese Gesellschaft. Maßgeblich für eine Beteiligung ist ausschließlich der vollständige Emissionsprospekt der von der Anbieterin zur Verfügung gestellt wird. In diesem Prospekt sind unter anderem die Risiken einer Beteiligung beschrieben. Diese Detaildarstellung stellt keinerlei Empfehlung zur Investition dar, jegliche Haftung aus der Nutzung- oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen.

Bei diesem Angebot handelt es sich nicht um eine so genannte mündelsichere Kapitalanlage, sondern um ein festverzinsliches Wertpapier mit Risiken. Eine Kapitalanlage in eine Unternehmensbeteiligung stellt wie jede unternehmerische Tätigkeit ein Wagnis dar. Somit kann prinzipiell ein Verlust des eingesetzten Kapitals des Anlegers nicht ausgeschlossen werden. Der Kapitalanleger sollte daher stets einen Teil- oder gar Totalverlust aus dieser Anlage wirtschaftlich verkraften können.

Stand: 11.01.2018

Weitere Portraits von Investitionsangeboten finden Sie unter www.greenvalue.de.

Per Mausklick auf den Link bzw. das Logo, wechseln Sie direkt zur Anbieterin des oben beschriebenen Investitionsangebots.


www.udi.de/geldanlagen/udi-immo-sprint-festzins-ii/     zurück zurück     drucken drucken