Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung Ventafonds GmbH - Öko-Energie Umweltfonds unabhängig gecheckt - Nachhaltiges Sachwert-Invest erreicht mit Pachtvertragsabschluss weiteren Meilenstein

Bremen (ots) - Nach Abschluss des Genehmigungsverfahrens und der Platzierungsgarantie über zehn Millionen Euro hat das Bremer Emissionshaus Ventafonds jetzt einen weiteren Meilenstein bei seinem "Öko-Energie Umweltfonds 1" erreicht. Roland Hörner, Geschäftsführer der Hafengesellschaft Mannheim, und Oskar Edler von Schickh für die Öko-Energie Umweltfonds 1 GmbH unterzeichneten den Pachtvertrag für die geplante Kunststoff-Öl-Recycling-Anlage in Mannheim.

Diese Stringenz in der Erreichung der gesteckten Ziele wurde jetzt zum wiederholten Mal durch die unabhängige "CHECK Unternehmensanalyse" bestätigt. Das im Januar 2012 veröffentlichte Fazit der Analyse lautet: "Der 'Öko-Energie Umweltfonds 1' ist ein aussichtsreich entwickeltes Industrieinvestment, das auf innovativer, gleichwohl bewährter Technik aufbaut. (.....) Anleger haben die Chance, an der Verwertung eines innovativen, umweltgerechten und technisch bahnbrechenden Energieträgers zu partizipieren."

Die Effizienz der Anlage "Made in Germany" beeindruckt, denn rund 1.000 kg Plastikmüll werden in 850 Liter Heizöl umgewandelt! Die Herstellungskosten je Liter liegen bei rund 33 Euro-Cent. Kalkuliert wurde sehr konservativ mit 49 Euro-Cent je Liter verkauftem ÖL. Aktuell liegt der Preis bei über 70 Euro-Cent je Liter netto.

Oskar Edler von Schickh, Ventafonds-Geschäftsführer, sieht die Aussichten für das Investment in diese "Kunststoff-in-Öl-Recyclinganlage", die in Mannheim entstehen wird, bei den stetig steigenden Ölpreisen überaus positiv: "Unsere Anleger sind wohl fast die Einzigen, die sich über einen steigenden Ölpreis freuen können, werden doch die Renditeerwartungen dadurch immer größer! Das Mehrerlöspotenzial derzeit liegt schon bei rund 40 Prozent!"

Ventafonds, das Bremer Emissionshaus für innovative Kapitalanlagen, entwickelt kreative und renditestarke Fondskonzepte für attraktive Investitionsprojekte.

Pressekontakt:
PR-KONZEPT.COM Fessen
Gunther Fessen
Fon: 02331-343 709
E-Mail: essen@pr-konzept.com


Quelle: 29. Januar 2012, www.ventafonds.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.