Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Senvion SE (opm) - Senvion liefert 16 Turbinen für den Ray Windpark von Vattenfall, UK

Senvion, einer der größten Windenergieanlagenhersteller weltweit, hat einen Vertrag mit Vattenfall über die Lieferung von 16 Anlagen vom Typ Senvion 3.4M104 für den Ray Windpark unterzeichnet.

Der Windpark befindet sich im Ray Estate in der Nähe von Kirkwhelpington in Northumberland und wird über eine Gesamtnennleistung von 54,4 Megawatt (MW) verfügen. Mit der dort erzeugten Elektrizität können jährlich über 30.000 Haushalte versorgt werden. Der Ray Windpark ist das erste Projekt von Senvion und Vattenfall in Großbritannien, bei dem die 3.XM-Plattform eingesetzt wird. Die ersten Anlagen sollen im Juli 2016 installiert werden.

Raymond Gilfedder, Managing Director von Senvion Northern Europe, hierzu: „Nach unserer erfolgreichen Kooperation im Windpark Clashindarroch freuen wir uns, erneut mit Vattenfall in Großbritannien zusammenzuarbeiten. Es freut mich sehr, dass Vattenfall wieder auf uns setzt und uns sein Vertrauen entgegenbringt."

Paul Nickless, der für den Ray Windpark zuständige Bauleiter bei Vattenfall, erklärt: „Vattenfall hat in diesem Sommer mit den Bauarbeiten zur Errichtung des Ray Windparks begonnen. Wir freuen uns auf die Lieferung und sichere Installation der Windenergieanlagen nächstes Jahr, sodass wir bis Ende 2016 oder Anfang 2017 grünen Strom erzeugen können. Bei der Realisierung eines sicheren und erfolgreichen Projektes bauen wir auf unsere Erfahrung mit Senvion und unseren Auftragnehmern, die wir im Rahmen früherer Projekte gesammelt haben."

Quelle: 12. Oktober 2015, www.senvion.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.