Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Övermöhle Consult & Marketing GmbH (opm) - Aktuelle Marktstudie zur Windenergie: In Deutschland stagniert der Markt an Land auf hohem Niveau und wird auf See stark wachsen

Mit der "Kurzanalyse des Marktes für Windkraftprojektierer in Deutschland – 2015" hat das Hamburger Beratungsunternehmen Övermöhle Consult & Marketing (ÖCM) auch in diesem Jahr eine Prognose der Entwicklung des Windenergiemarktes vorgelegt.

"Die installierte Windenergieleistung in Deutschland wird aufgrund der Sondersituation Energiewende an Land auf hohem Niveau stagnieren und auf See stark wachsen. Nach den konkreten Planungen der befragten Windkraftprojektierer werden an Land in diesem Jahr etwa 4.250 Megawatt (MW) und auf See 2.300 (MW) neue Leistung installiert werden", erläutert Klaus Övermöhle. "Wir gehen an Land für 2016 von 4.400 MW neu installierter Windenergieleistung aus". Im Bereich offshore erwartet ÖCM bis Ende 2017 insgesamt etwa 5.500 MW. "Die weltweiten Zubauraten werden in diesem Jahr mit 53.500 MW nur leicht wachsen, bedingt durch die wirtschaftliche Verunsicherung in vielen südeuropäischen Ländern und den niedrigen Öl- und Gaspreisen", prognostiziert Klaus Övermöhle.

Um genauere Angaben über die zukünftige Entwicklung in der Windenergie machen zu können, hat Övermöhle C&M in den letzten Monaten eine Marktbefragung unter mehr als 50 deutschen Windkraftprojektiereren durchgeführt. Neben Marktpotenzialen in Deutschland und weltweit informiert die Studie außerdem über Betriebsführung und Service, Repowering, den Entwicklungen in der Anlagentechnik, den aktuellen Planungen der Windkraftprojektierer und deren Expansion ins Ausland.

Quelle: 12. Juni 2015, wvw.oevermoehle-consult.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.