Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung ShareWood Switzerland AG - Rohstoff-Messe in Frankfurt: ShareWood und Waldinvestments.com präsentieren nachhaltige Produkte für institutionelle Investoren

Zürich, 25. August 2011 - Erstmalig fördert die ShareWood Switzerland AG eine Fachveranstaltung für Rohstoff-Investments. Vom 20. bis 22. September 2011 nimmt das Unternehmen als Sponsor an der renommierten Commodities Week Deutschland 2011 in Frankfurt am Main teil. ShareWood präsentiert zusammen mit Vertriebspartner Waldinvestments.com ihre etablierten Produkte wie Teak-Investment und Regenwaldkauf in Brasilien. Dazu offeriert das Unternehmen Agrarland im Norden Brasiliens.

Die Angebote umfassen zum Einen eine individuelle Plantage mit Grundstückskauf und Baumbewirtschaftungsvertrag. Investoren profitieren neben Erlösen aus dem Edelholz-Verkauf von steigenden Landpreisen in Brasilien. Daneben bietet ShareWood den Kauf von Regenwald mit Grundbucheintragung an. Die Fläche wird unter Schutz gestellt und darf in Zusammenarbeit mit Brasiliens Umweltbehörden nur sanft bewirtschaftet werden. Neben regelmäßigen Erlösen aus dem Verkauf des geforsteten Holzes profitieren Regenwald-Besitzer ebenfalls von steigenden Grundpreisen. Auch Investoren in fruchtbares Farmland in Brasiliens Norden können dank steigender Landnachfrage und Gewinnen aus dem Handel der angebauten Produkte mit hohen Renditen rechnen.

Die Commodities Week Deutschland 2011 wurde auf Wunsch von Investoren und Besuchern der Schwesterveranstaltung in London ins Leben gerufen. Das Forum versammelt eine Auswahl renommierter Anbieter von Rohstoff-Investments. Traditionell gilt die Commodities Week als Treffpunkt von Initiatoren und Brokern institutioneller Anleger und Family Offices. Unter den Vortragenden befindet sich Wall-Street-Legende Jim Rogers.

ShareWood und Partner verfügen über 30 Jahre Management-Erfahrung bei landwirtschaftlichen Immobilien in Brasilien. Die Gruppe bewirtschaftet in Mato Grosso (Brasilien) Plantagen mit Teak und Balsa sowie in Mato Grosso und Amazonas zwei Regenwald-Projekte. Waldinvestments.com ist führend bei der Vermittlung nachhaltiger Investments in Wald und Edelholz.

Commodities Week Deutschland 2011
20. bis 22. September 2011
Le Méridien Parkhotel
Wiesenhüttenplatz 28-38
D-60329 Frankfurt a.M.

Die ShareWood Group und ihre Partner entwickeln und bewirtschaften nachhaltige Edelholzplantagen und vermitteln den Kauf von Regenwald mit Grundbucheintrag in Brasilien. Mit größtmöglicher Rücksicht auf die Umwelt werden tropisches Edelholz, vornehmlich Teak und Balsa, produziert und gewinnbringend auf dem Weltmarkt verkauft. Bei ShareWood bietet Institutionellen sowie Privatpersonen die Möglichkeit, Regenwald sowie gepflanzte Teak- und Balsabäume zu erwerben um einerseits vom boomenden Holzmarkt zu profitieren und andererseits Verantwortung gegenüber der Natur zu übernehmen.


Quelle: 26. August 2011, www.sharewood.com.

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation Service & Kontakt.