Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung Neitzel & Cie. - Sonnenwende bei Neitzel & Cie. - Solarenergie Nord vorzeitig vollplatziert - Vertriebsstart für Solarenergie 2 Deutschland erfolgt

Hamburg, 14.04.2011. Die erfolgreiche Produktlinie der Photovoltaik-Beteiligungen aus dem Hause Neitzel & Cie. wird nahtlos fortgeführt.

Mit Solarenergie Nord ging im Februar 2010 die erste geschlossene Solarbeteiligung an den Start. "Die Nachfrage im Bereich Solar zu investieren war im Jahr 2010 stark gestiegen. Somit haben wir 2010 ganz bewusst unser Produktportfolio um die Anlageklasse der Photovoltaik erweitert. Unser Haus setzte aber nicht auf Sonnenenergie aus südeuropäischen Ländern, sondern aus Norddeutschland", begründet Bernd Neitzel, Geschäftsführender Gesellschafter von Neitzel & Cie., die nachhaltige Produktlinien-Erweiterung und führt weiter aus: "Mit dem Verlauf von Solarenergie Nord im Jahr 2010 sind wir äußerst zufrieden. Das Beteiligungsangebot ist mit ca. 12 Megawattpeak an norddeutschen Standorten investiert, die Investitionsobjekte Solarpark Meldorf und Solarpark Blankenberg haben den spezifischen Ertrag der Fondsprognose und der Ertragsgutachten für das Gesamtjahr 2010 übertroffen. Beide Investitionsobjekte erhalten die höheren Einspeisevergütungen der Jahre 2009 / 2010. Diese Strommehrproduktion durch die Sonne des Nordens kommt Solarenergie Nord zugute." Das Beteiligungsangebot Solarenergie Nord wurde vorzeitig vollplatziert, der vollständige Abschluss der Investitionsphase erfolgt in Kürze.

Durch den Klimawandel und die aktuellen energiepolitischen Diskussionen rücken Investitionsmöglichkeiten in Erneuerbare Energien, welche neben wirtschaftlichen Chancen auch einen Beitrag zu Nachhaltigkeit, Klima und Umweltschutz leisten, verstärkt in den Vordergrund. Unter allen Erneuerbaren Energien hat die Solarenergie das größte und langfristigste Potenzial. Deutschland verfügt über ein hohes Potenzial an unverschatteten sowie sonnenscheinintensiven Flächen und bietet mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) langfristige und stabile rechtliche Rahmenbedingungen. Diese Standortvorteile schaffen optimale Bedingungen für die Installation und die effiziente Solarstromzeugung durch Photovoltaik-Module - ideale Voraussetzungen, um in Photovoltaik-Anlagen an diversifizierten sonnenscheinreichen Standorten in Deutschland zu investieren.

Eingebettet in eine konservative Fondskalkulation und eine marktadäquate Fondskonzeption mit kurzer Laufzeit nutzt das Beteiligungsangebot Solarenergie 2 Deutschland das Potenzial des Solarstandortes Deutschland. "Der Vertriebsstart ist erfolgt", freut sich Bernd Neitzel. Investiert wird in Freiflächen- und Dachflächenanlagen. "Vier geplante Investitionsobjekte mit den höheren Einspeisevergütungen des Jahres 2010 sind bereits mit ca. acht Megawattpeak am Netz", informiert Bernd Neitzel. Die Sonnenwende bei Neitzel & Cie. ist somit erfolgt. "Aufgrund der attraktiven Rahmendaten von Solarenergie 2 Deutschland und den Frühzeichnerboni gehen wir von einer zügigen Platzierung aus", so Neitzel optimistisch.

Über Neitzel & Cie.
Neitzel & Cie. ist ein unabhängiges Emissions- und Beratungshaus mit Sitz in Hamburg. Bernd Neitzel gründete das Unternehmen im Jahr 2007 und leitet es als Geschäftsführender Gesellschafter. Als Beratungshaus konzipiert und gestaltet Neitzel & Cie. Anlagemöglichkeiten in den Marktsegmenten Container, Immobilien, Photovoltaik und Schifffahrt für Vermögensverwalter, Family Offices und Banken. Dabei wird besonders der individuellen Finanz- und Steuerkonstellation des Investors Rechnung getragen. Neitzel & Cie. entwickelt, vertreibt und empfiehlt Beteiligungsangebote für unterschiedliche Kundengruppen. Die Konzeptionen des Hauses zeichnen sich durch eine Trennung von kaufmännischer und technischer Verantwortung aus. Die Kapitalanlageprodukte müssen strengen Qualitätskriterien entsprechen. Diese Kriterien betreffen vor allem das Rendite-Sicherheits-Profil wie auch die Auswahl der Partner. Neitzel & Cie. stützt sich dabei auf fundierte Branchenkenntnisse und nachweisbar erfolgreiche Netzwerkpartner. Für Privatanleger stehen renditeorientierte und steueroptimierte Produkte in Form von geschlossenen Beteiligungen im Fokus. Für besondere Anlagebedürfnisse entwickelt das Haus maßgeschneiderte Private Placements.

Weitere Informationen:

Neitzel & Cie.
Gesellschaft für Beteiligungen mbH & Co. KG
Christin Michalski
Tel.: +49 (40) 413 66 19 - 0
Fax: +49 (40) 413 66 19 - 19
E-Mail: cm@neitzel-cie.de
URL: www.neitzel-cie.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation Service & Kontakt