Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung WKN Windkraft Nord AG: Windenergieprojekte in Italien und Polen

Equiventus erwirbt Anteile an 450 Megawatt Projektpipeline der WKN AG

Das Investmentunternehmen Equiventus Capital S.a.r.l. erwirbt vom Projektentwickler WKN Windkraft Nord Minderheitsanteile an Windenergieprojekten mit einem Gesamtvolumen von rund 450 Megawatt. Das Geschäft beinhaltet Standorte in Italien und Polen. Equiventus hatte bereits Ende 2010 das polnische 50 Megawatt Projekt "Bardy" des Husumer Projektentwicklers übernommen. Die Equiventus Capital S.a.r.l. ist ein Tochter-unternehmen der Equiventus Holding S.A. mit Hauptsitz in Luxemburg.

Fünf der insgesamt acht Projekte werden mit einer installierten Leistung von rund 300 Megawatt in Italien realisiert. Dabei umfasst das kleinste der Vorhaben 18 Megawatt, das größte 120 Megawatt. Zum Einsatz kommen in den italienischen Projekten insgesamt 140 Windenergieanlagen des Welt-marktführers Vestas vom Typ V90 mit jeweils zwei respektive drei Megawatt installierter Leistung und einer Nabenhöhe von 105 Metern. Die Projekte sollen zwischen 2011 und 2012 zum Bau genehmigt werden, die Errichtung ist ab Ende 2011 bis 2013 geplant.

In den drei polnischen Projekten entsteht eine Gesamtkapazität von rund 150 Megawatt, das größte dabei mit 93 Megawatt installierter Leistung. Eingesetzt werden in den Projekten überwiegend Vestas-Anlagen vom Typ V112 auf 119 Meter Nabenhöhe mit einer Leistung von jeweils drei Megawatt. Die Standorte werden zwischen 2012 und 2014 die Bauge-nehmigung erlangen und innerhalb der Jahre 2013 und 2015 errichtet.
Wie zuvor im Windpark Bardy übernimmt WKN erneut die Gesamtkoordinierung für den Bau der Großprojekte. Der Investor Equiventus beauftragt die Experten der WKN in der Funktion des sogenannten Owner's Engineer.

"WKN steht für qualitativ hochwertige Projekte. Wir sind stolz darauf, einen unserer Investoren erneut überzeugt zu haben", so Martinus Scherweit, Vorstand der WKN Windkraft Nord. "Auf die strategische Zusammenarbeit mit Equiventus in den kommenden Jahren freuen wir uns."

WKN Windkraft Nord AG
WKN Windkraft Nord AG projektiert, errichtet und betreibt bereits seit 1990 schlüsselfertige Windparks in Deutschland. Darüber hinaus expandiert die WKN AG auch ins Ausland und ist mit Tochtergesellschaften in zahlreichen Ländern Europas und den USA international vertreten. Bislang initiierte und realisierte das Unternehmen Projekte mit einer Gesamtleistung von mehr als 1.050 Megawatt. Die WKN AG gehört dem innovativen Firmen-Netzwerk "Haus der Zukunftsenergien" an, das sich in Husum als festes Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien etabliert hat. Das Unternehmen ist eine hundertprozentige Tochter der BGZ Beteiligungsgesellschaft Zukunftsenergien AG, kurz BGZ AG.

Für Rückfragen steht Ihnen Catrin Petersen, Leiterin Kommunikation & Marketing, unter der Telefonnummer 0 48 41 89 44 100 zur Verfügung.

WKN Windkraft Nord AG
Haus der Zukunftsenergien
Otto-Hahn-Straße 12 - 16, 25813 Husum, Deutschland
Tel.: 048 41 - 89 44 100, Fax 048 41 - 89 44 225
www.wkn-ag.de

Equiventus Holding S.A.
Die Equiventus Gruppe erwirbt hochwertige Windenergie-projekte von der Entwicklung bis zur Fertigstellung, die für Investoren langfristige Erträge erwarten lassen. Über die in Luxemburg ansässige Niederlassung Equiventus Capital und Equiventus Advisory mit Sitz in München identifiziert, strukturiert und finanziert das Unternehmen die Entwicklung und Errichtung von Windparkprojekten. Equiventus erwirbt und betreibt Windparks über strategische Partnerschaften mit namhaften Unternehmen der Windbranche. Die Windenergie-portfolios werden dabei in einzelnen Investmentgesellschaften geführt. Das Unternehmen wurde im August 2010 gegründet und hat seither bereits 250 Megawatt an Projektrechten gesichert. Die Investitionen wurden überwiegend in Polen, Bulgarien, Rumänien und Italien getätigt.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Geschäftsführer, Simon Schunter und Thomas Zug unter der Telefonnummer 089 890 57 370 zur Verfügung.

Equiventus Advisory GmbH
Maximilianstraße 36
80539 München, Deutschland
www.equiventus.com