Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung Voigt & Coll. GmbH: Projektentwicklung des größten Solarparks auf Sizilien erfolgreich abgeschlossen

Düsseldorf, 09.03.2009

Einen weiteren Meilenstein in Sachen Photovoltaik setzt die Voigt & Coll. GmbH mit dem erfolgreichen Abschluss der ersten eigenen Projektentwicklung und dem Baubeginn für den mit 4 MW Leistung größten Photovoltaik-Park auf Sizilien. Dieser Park entsteht in der Region Ragusa im Süden der Insel, dem Standort mit der höchsten Sonneneinstrahlung in Europa.

Nach der sehr erfolgreichen Pionierarbeit in der Entwicklung und dem Bau von Solarparks in Spanien und Italien setzt das Emissionshaus neue Maßstäbe. Mit dieser ersten Projektentwicklung, die komplett unter der Regie des Düsseldorfer Emissionshauses durchgeführt wurde, stellt Voigt & Coll. erneut seine Kompetenz in der Entwicklung von Solarfonds in Südeuropa unter Beweis.

Mit der abgeschlossenen Projektentwicklung und dem erfolgten Baubeginn zweier jeweils 2.000 kWp großen Teilkraftwerke errichtet die Voigt & Coll GmbH den aktuell größten Solarpark auf der Mittelmeerinsel und ist somit erneut Vorreiter in Südeuropa. Nach der Fertigstellung werden hier jährlich 7.500.000 kWh Solarstrom erzeugt, was dem Verbrauch von ca. 2000 Drei-Personen-Haushalten entspricht. Die Kohlendioxidersparnis beträgt 4.500 Tonnen p.a. 

"Aufgrund der großen Erfahrung, die wir uns durch die bisherigen Projekte in Südeuropa erarbeitet haben besitzen wir einen klaren Wettbewerbsvorteil für Solarprojekte im Mittelmeerraum", so Markus Voigt. "Wir arbeiten als Vertreter unserer Investoren und stellen deswegen höchste Ansprüche an unsere Projekte. Das heißt, wir prüfen das gesamte Konzept, die Technologie und die beteiligten Partner auf Herz und Nieren."

Das im Bau befindliche Projekt in der Nähe von Ragusa zeichnet sich durch seine geographisch ideale Lage mit der höchsten Sonneneinstrahlung Europas aus. Hinzu kommt, dass die Anlage hälftig mit festen und hälftig mit nachgeführten Systemen konzipiert ist. "Es ist ein Novum, dass man in einem Park beide Systeme parallel betreibt. Wir haben damit endlich einen direkten Vergleich der Leistungsfähigkeit beider Systeme unter gleichen Bedingungen", so Christian Schnaidt, COO von Voigt & Coll. und verantwortlich für die internationalen Projekte.

Die Photovoltaik-Kraftwerke werden bestückt mit First Solar Modulen für die starre Installation und Sanyo Modulen für die nachgeführten Parkteile. Voigt & Coll. setzt hier konsequent auf erfahrene Partner und im Alltag bewährte Technologie.

Voigt & Coll. ist ein unabhängiges Emissionshaus für internationale Kapitalanlagen. Das Fundament der Unternehmensentwicklung bilden dabei 20 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie und ein Investitionsvolumen von über 3 Mrd.Euro.

Im Sektor Erneuerbare Energien ist Voigt & Coll. führend mit bereits 20 initiierten Solarfonds. Solarfonds Nummer 21 (SolEs 21) geht in Kürze in den Vertrieb.

Weitere Informationen erhalten Sie unter [htttp://www.voigtundcollegen.de]

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Hermann Klughardt
Voigt & Coll. GmbH
Kaistr. 18, 40221 Düsseldorf
Tel. +49/ 211/ 30 20 60 40
Fax. +49/ 211/ 30 20 60 49
Email hk@voigtundcollegen.de

www.voigtundcollegen.de