Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Presseinformation: ENERTRAG legt sicherheitsoptimierten Fonds ENERTRAG WindWerk I auf

Dauerthal, 12.01.2010: ENERTRAG startet mit der Platzierung des neuen geschlossenen Fonds ENERTRAG WindWerk I, der Anleger weitgehend von branchentypischen Wind- und Betriebsrisiken befreit. Der Fonds mit ausgewogenem Chance-/Risikoverhältnis ist besonders für sicherheitsorientierte sowie rendite- und umweltbewusste Anleger geeignet, die von Ertragschancen der Windenergie profitieren wollen. Der erste sicherheitsoptimierte ENERTRAG-Fonds WindLease Schönfeld war zuvor in nur vier Monaten erfolgreich platziert worden.

ENERTRAG WindWerk I bietet Anlegern die Möglichkeit, sich an 4 Windparks im Landkreis Uckermark, im Nordosten des Bundeslandes Brandenburg, mit einer Gesamtleistung von 47,5 Megawatt (MW) zu beteiligen. Insgesamt investiert ENERTRAG WindWerk I in 10 Windenergieanlagen vom Typ ENERCON E-82 sowie 11 Anlagen vom Typ GE Wind Energy 2.5xl, von denen 12 Anlagen bereits in Betrieb sind.

Dem Unternehmen ist es mit der Konzeption des ENERTRAG WindWerk I erneut gelungen, die Anleger weitgehend von üblichen Risiken zu befreien. Um die Einnahmen der vier Windparks zu verstetigen und größtenteils von der jährlich schwankenden Windernte zu entkoppeln, werden die Forderungen aus der Stromeinspeisung der Betreibergesellschaften gegenüber den Energieversorgungsunternehmen an ENERTRAG verkauft. Für den Verkauf erhalten die Betreibergesellschaften fest vereinbarte monatliche Kaufpreise. Bei einer Fondslaufzeit von rund 16 Jahren ermöglicht diese Beteiligung den Anlegern prognostizierte Gesamtausschüttungen in Höhe von 240 Prozent. Anleger haben die Möglichkeit, sich als Treugeber mit einer Mindesteinlage von 5.000 € an der ENERTRAG WindWerk I GmbH & Co. KG zu beteiligen.

"Unsere Erfahrungen aus der Vergangenheit haben gezeigt, dass viele Investoren die branchentypischen Wind- und Betriebsrisiken nicht mehr tragen wollen. Deshalb haben wir ein Fondskonzept entwickelt, das das branchenübliche Windrisiko für die Anleger minimiert. Mit dem ENERTRAG WindWerk I erhalten Anleger eine Kapitalanlage, die sich durch ein hohes Maß an Sicherheit hinsichtlich der Einspeiseerlöse auszeichnet und gerade in Phasen schwierig einzuschätzender Kapitalmärkte eine Investition in rentable und wertbeständige Sachwerte ermöglicht", so Andreas Birmelin, Geschäftsführer der ENERTRAG EnergieInvest GmbH.

Mehr Informationen zum ENERTRAG WindWerk I: www.enertraginvest.com

Über ENERTRAG
ENERTRAG erzeugt Strom aus Wind und anderen erneuerbaren Energien. Die Unternehmensgruppe mit rund 400 Mitarbeitern und Standorten in fünf Ländern plant, errichtet und betreibt Anlagen, entwickelt Technologien sowie Finanzprodukte und verfügt über ein umfangreiches Servicenetzwerk für Windkraftanlagen in Deutschland. Der Umsatz von ENERTRAG beträgt rund 250 Millionen Euro.

Rückfragen:
ENERTRAG EnergieInvest GmbH
Andreas Birmelin
Gut Dauerthal
17291 Dauerthal

Tel.: 039854 6459-800
E-Mail: invest@enertrag.com