Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

SOLARWATT GmbH (opm) - Centrosolar-Übernahme in Frankreich abgeschlossen

- Markenwechsel in Frankreich von Centrosolar zu SOLARWATT
- Verkaufsstart des SOLARWATT Energy Managers in Frankreich ab Juli
- BMW i Premium-Partner von SOLARWATT France

Der Markenwechsel von Centrosolar zu SOLARWATT in Frankreich ist abgeschlossen: Nach der erfolgreichen Zusammenführung der beiden Marken fungiert das Unternehmen ab März 2015 in Frankreich ausschließlich unter dem Namen „SOLARWATT France“. Bei einem Kundenevent im Rahmen des „Salon des Energies Renouvelables (EnR)“ Anfang März in Lyon, wurde der Wechsel von Centrosolar zu SOLARWATT offiziell bekanntgegeben. Bereits im vergangenen Jahr sicherte sich das deutsche Solarunternehmen aus Dresden Kernbereiche der Centrosolar-Gruppe: Die SOLARWATT GmbH übernahm mit Wirkung vom 1. Juli 2014 die Tochterfirmen von Centrosolar in Frankreich und den Benelux-Staaten – dort wurde der Markenwechsel bereits im Laufe des vergangenen Jahres vollzogen.

Das Dresdner Unternehmen präsentierte auf dem EnR ebenfalls den SOLARWATT Energy Manager, der ab Juli in Frankreich erhältlich sein wird. Das Energiemanagement-System erkennt die Energieströme im Haushalt, steuert diese nach Wunsch des Nutzers und hilft dabei, Stromfresser aufzuspüren. Der Energy Manager liefert dabei Daten in Echtzeit und ermöglicht das sofortige Messen und Schalten von angeschlossenen Verbrauchern ohne Verzögerung. Bei der Nutzung einer Photovoltaikanlage verwaltet das System automatisch die Energiekomponenten des Haushalts, um eine effiziente Eigennutzung des erzeugten Stroms zu gewährleisten – beispielsweise zur optimierten Steuerung von Großverbrauchern wie einer Wärmepumpe. Der SOLARWATT Energy Manager verbindet so zunehmend die Welten der Strom- und Wärmeversorgung.

Darüber hinaus wurde bei einem Premium-Partner-Empfang in der BMW-Niederlassung in Lyon Anfang März die Zusammenarbeit von SOLARWATT France mit BMW i im Bereich Elektromobilität bekannt gegeben. Im Mittelpunkt der Partnerschaft steht dabei die Vermittlung von Photovoltaik-Lösungen für Dachanlagen und Carports für Kunden des Münchner Autobauers. „BMW i steht wie kein zweites Unternehmen für visionäre Fahrzeuge und Mobilitätsdienstleistungen und ist seit 2013 unser Premium-Partner in Deutschland. Wir freuen uns sehr, dass wir die Kooperation ab sofort auch auf Frankreich ausweiten werden“, so Detlef Neuhaus, Geschäftsführer der SOLARWATT GmbH.

Quelle: 19. März 2015, www.solarwatt.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.