Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

BayWa r.e. renewable energy GmbH (opm) - BayWa r.e. verkauft Windpark an Goldman Sachs

BayWa r.e. hat 100 Prozent der Anteile des Windparks Anderson in Chaves County/New Mexiko in den USA an das weltweit tätige Investmentunternehmen Goldman Sachs verkauft. BayWa r.e. verantwortet auch weiter-hin die Technische Betriebsführung. Abnehmer des Stroms ist die Western Farmes Electric Cooperative.

BayWa r.e. erwarb die Projektrechte im Dezember 2013 und begann mit den Bauarbeiten im September 2014. Bereits vier Monate nach Baubeginn, mit Inbetriebnahme im Dezember 2014, veräußerte BayWa r.e. den Windpark an Goldman Sachs. Mit der Transaktion belegt das Unternehmen den Erfolg seines Geschäftsmodells: Die Entwicklung und Errichtung von schlüsselfertigen Erneuerbare-Energien-Anlagen mit dem Ziel der anschließenden Veräußerung. In der Regel behält BayWa r.e. auch nach dem Verkauf die Verantwortung für die Technische Betriebsführung.

„Mit der Veräußerung von Anderson ging auch für unser Geschäft in den USA ein erfolgreiches Jahr 2014 zu Ende – drei Jahre nach dem Einstieg von BayWa r.e. in das US-Geschäft haben wir bereits fünf Windparks im Portfolio, die sich entweder im Bau befinden oder bereits den Betrieb aufgenommen haben“, kommentiert Mattias Taft, Vorsitzender der Geschäftsführung von BayWa r.e. Auch 2014 gehören die USA wieder zu den weltweiten Spitzenreitern bei der Windenergieerzeugung. Dies bedeutet weiterhin eine vielversprechende Aussicht für das US-Geschäft von BayWa r.e.

Quelle: 28. Januar 2015, www.baywa-re.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.