Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

BayWa r.e. renewable energy GmbH (opm) - Die Zukunft mitgestalten – BayWa r.e. im Vorstand des Biogasrat e.V.

Jens Eberlein wurde als Geschäftsführer der BayWa r.e. Green Energy Products GmbH, einem Tochterunternehmen von BayWa r.e., vergangenen Mittwoch in den Vorstand des Bundesverbands Biogasrat+ e.V. gewählt.

Der im Jahr 2009 gegründete Bundesverband Biogasrat+ e.V. vereint die führenden Unternehmen der Biogaswirtschaft und repräsentiert die gesamte Wertschöpfungskette der Biogas- und Biomethanbranche. Die Zielsetzung des Verbands liegt in der Verankerung von Bioneergien im Energiemix der Zukunft und ihrem Beitrag zur ökologischen Modernisierung der Wirtschaft, sowie in der Verbesserung der rechtlichen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen. Dazu wirkt der Verband auf die Entwicklung des Marktes im Interesse seiner Mitglieder ein und bietet entsprechende Beratungsleistungen.

Mit der Berufung in den Vorstand des Biogasrats ist die BayWa r.e. nun neben dem Bundesverband Windenergie (BWE) und dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) im Vorstand von drei der wichtigsten deutschen Interessensvertretungen des Marktes für grüne Energien vertreten. Matthias Taft, Vorsitzender der Geschäftsführung von BayWa r.e., zeigt sich zufrieden über die Ernennung: „Wir bauen unser Portfolio als Projektentwickler und Anbieter von Systemen und Serviceleistungen konstant aus und gehören mittlerweile in Europa zu den führenden Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Die Mitgliedschaft im Vorstand des Biogasrats würdigt sowohl unser technisches und kaufmännisches Know-how wie auch unsere wegweisende Entwicklung bei der Versorgung Deutschlands mit Bioenergie.“

„Ich danke meinen Kollegen für die Wahl und freue mich sehr darauf, unsere Branche zu stärken und in dieser Position die Energiewende aktiv mitzugestalten“, kommentiert Jens Eberlein seine neue Aufgabe. „Der Biogasrat ist die zentrale Anlaufstelle für alle Belange der Biogasbranche, und gemeinsam werden wir kontinuierlich darauf hinwirken, dass Biomethan weiterhin eine wichtige Rolle bei der Gesamtumstellung des Energiesystems einnehmen wird“, so Eberlein weiter.

Jens Eberlein wechselte Anfang 2011 zum BayWa-Konzern und führt seit 2012 die Geschäfte der Energiehandelsgesellschaft der BayWa r.e.-Gruppe. Zuvor leitete der Diplom-Kaufmann und gelernte Banker den Bereich Energiebeschaffung eines süddeutschen Energiedienstleisters und arbeitete als Consultant für verschiedene Unternehmensberatungen.

Quelle: 23. Januar 2015, www.baywa-re.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.