Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung Neitzel & Cie. - Über den Dächern von Idstedt - Solarenergie Nord tätigt weitere Investition - Positiver Nachtrag Nr. 2 veröffentlicht

Hamburg, 05.08.2010. Die Sonne des Nordens überzeugt weiterhin und so wurden und werden die norddeutschen Standortvorteile für weitere Investitionen von Solarenergie Nord genutzt. Nach der bereits erfolgten Investition in den Solarpark Meldorf wurde nun direkt auf Ebene der Beteiligungsgesellschaft eine Dachflächenanlage in Idstedt, Schleswig-Holstein, zu 100 Prozent und mit wirtschaftlicher Wirkung zum 30. Juni 2010 übernommen. Auf einer ca. 6.500 Quadratmeter großen Dachfläche eines regionalen Baufachmarktzentrums ist eine Photovoltaik-Anlage mit einer Nennleistung von ca. 0,77 Megawattpeak fertig gestellt worden. Diese Dachflächenanlage ist nicht von der EEG-Novelle vom 09. Juli 2010 betroffen, da sie zum 30. Juni 2010 fertig gestellt wurde. "Bei der Auswahl dieses Investitionsobjektes konnten wir uns auf unser erfahrenes und professionelles Partner-Netzwerk verlassen", informiert Bernd Neitzel, Geschäftsführender Gesellschafter von Neitzel & Cie. und führt weiter aus: "In der Phase der Investitionsentscheidung erfolgte eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem vorläufigen Beirat der Beteiligungsgesellschaft. Dieser hat eine einstimmige Investitionsempfehlung ausgesprochen." Die Dachflächenanlage in Idstedt wird mit 0,3523 Euro pro erzeugte Kilowattstunde Solarstrom vergütet, was der Beteiligung Solarenergie Nord zugute kommt.

Versprochen und gehalten
Aufgrund der jüngsten erfreulichen Entwicklungen, veröffentlichte Neitzel & Cie. den Nachtrag Nr. 2 vom 28. Juli 2010 zu Solarenergie Nord. Dieser beinhaltet u. a. positive Änderungen gegenüber der Prospektkalkulation. Um weitere Investitionen zu ermöglichen, wurde das Kommanditkapital gemäß dem ursprünglichen Verkaufsprospektansatz auf 10.050.000 Euro erhöht. Des Weiteren wird mit dem vorliegenden Nachtrag Nr. 2 den Investoren eine Erhöhung der Gesamtausschüttung von nunmehr ca. 240 Prozent bis 2030 ohne Verkaufserlöse prognostiziert. "Durch die Diversifikation der Standorte und Projektarten konnte eine verbesserte Rentabilität der Beteiligung erzielt werden", freut sich Bernd Neitzel und erläutert zufrieden die aktuellen Ertragswerte des Solarpark Meldorf: "Mit Stand zum 30. Juli 2010 wurden 4.005.912 Kilowattstunden Solarstrom produziert. Durch diesen Ertragswert wird die bewusst konservative Fondsprognose und damit auch die Fondskalkulation über Plan erfüllt - obwohl der Solarpark Meldorf erst vollständig am 07. Mai 2010 in Betrieb genommen wurde."

Gegenwärtig befindet sich die Beteiligungsgesellschaft in fortgeschrittenen Vertragsverhandlungen zur Anteilsübernahme weiterer Investitionsobjekte in Norddeutschland. "Die Sonne des Nordens scheint weiter - und sicherlich nicht nur über den Dächern von Idstedt", betont Bernd Neitzel. Die geplanten Investitionsobjekte entsprechen komplett den Investitionskriterien von Solarenergie Nord und sind nicht von der jüngsten EEG-Novelle betroffen. Eine ausführliche Vergleichsübersicht aller gegenwärtigen und geplanten Investitionsobjekte ist im Nachtrag Nr. 2 vom 28. Juli 2010 abgebildet.

Über Neitzel & Cie.
Neitzel & Cie. ist ein unabhängiges Emissions- und Beratungshaus mit Sitz in Hamburg. Bernd Neitzel gründete das Unternehmen im Jahr 2007 und leitet es als Geschäftsführender Gesellschafter.
Als Beratungshaus konzipiert und gestaltet Neitzel & Cie. Anlagemöglichkeiten in den Marktsegmenten Schifffahrt, Container, Solaranlagen und Immobilien für Vermögensverwalter, Family Offices und Banken. Dabei wird besonders der individuellen Finanz- und Steuerkonstellation des Investors Rechnung getragen. Neitzel & Cie. entwickelt, vertreibt und empfiehlt Fondslösungen für unterschiedliche Kundengruppen. Die Konzeptionen des Hauses zeichnen sich durch eine Trennung von kaufmännischer und technischer Verantwortung aus. Die Kapitalanlageprodukte müssen strengen Qualitätskriterien entsprechen. Diese Kriterien betreffen vor allem das Rendite-Sicherheits-Profil wie auch die Auswahl der Partner. Neitzel & Cie. stützt sich dabei auf fundierte Branchenkenntnisse und nachweisbar erfolgreiche Netzwerkpartner. Für Privatanleger stehen renditeorientierte und steueroptimierte Produkte in Form von geschlossenen Fonds im Focus. Für besondere Anlagebedürfnisse entwickelt das Haus maßgeschneiderte Private Placements.

Weitere Informationen:
Neitzel & Cie. Gesellschaft für Beteiligungen mbH & Co. KG
Tel.: +49 (40) 413 66 19 -0
Fax: +49 (40) 413 66 19 -19
info@neitzel-cie.de
www.neitzel-cie.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation Service & Kontakt.