Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Fachverband Biogas e.V. (opm) - Rodellegende Georg Hackl von Biogas überzeugt

+++ Mehrfacher Olympiasieger engagiert sich für Erneuerbare Energien +++ Hackl betont Potenzial von Biogas für die Energiewende +++ „Rückschläge machen uns stark“ +++

Die Energieversorgung ist ein Thema, das den Berchtesgadener seit vielen Jahren beschäftigt. „Energie ist die wichtigste Ressource für unser modernes Leben“, betont Hackl. Und dass es nicht so weiter gehen kann wie bisher, wenn wir diesen Planeten erhalten wollen, stehe außer Frage. „Mit Biogas haben wir die Chance, wirklich etwas zu ändern!“, davon ist der ehemalige Rennrodler und heutige Trainer der Rennrodel-Nationalmannschaft überzeugt. „Biogas wird eine elementare Rolle in unserer künftigen Energieversorgung spielen und ich möchte dazu beitragen, dass diese regenerative Quelle so optimal wie möglich eingesetzt wird“, erklärt Georg Hackl seinen Beitritt zum Fachverband Biogas e.V..

Als Sportler weiß er, dass es nicht immer nur gute Zeiten gibt und dass man auch mit Niederlagen umgehen muss. „Aber gerade die Rückschläge machen einen stark“, unterstreicht der zehnfache Weltmeister und dreifache Olympiasieger. Diese Botschaft möchte er der Biogasbranche in diesen angespannten Zeiten mit auf den Weg geben – und gemeinsam mit den gut 4.900 Mitgliedern des Fachverbandes Biogas das aktuelle Tal durchschreiten.

Georg Hackl ist 1966 in Berchtesgaden auf die Welt gekommen und hat bereits als Junge mit dem Rodeln begonnen. Mit 23 wurde er zum ersten Mal Weltmeister, mit 26 Olympiasieger. 2006 beendete er seine aktive Karriere und ist heute Trainer der Rennrodel-Nationalmannschaft, mit der er in Sotschi vier Goldmedaillen holte.

Quelle: 22. Dezember 2014, www.biogas.org


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.