Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Nordex SE (opm) - Nordex erhält Auftrag für 45-MW-Windkraftwerk aus der Türkei

Für die Adali Holding errichtet Nordex 2015 den Windpark „Kiyiköy“ nahe der Stadt Saray im Norden der türkischen Provinz Tekirdag am Schwarzen Meer. Der Auftrag umfasst die Lieferung und Errichtung von 15 Turbinen der Baureihe N117/3000 der Generation Delta mit Nabenhöhen von 91 Meter sowie einen Premium-Servicevertrag über 10 Jahre.

Aufgrund der mittleren Windverhältnisse am Standort mit Geschwindigkeiten von im Schnitt 8 m/s verspricht die für die Windklasse IEC 2 zertifizierte robuste N117/3000-Turbine einen optimalen Ertrag. Pro Jahr können die fünfzehn Anlagen mehr als 170.000 MWh sauberen Strom produzieren. Das entspricht einem Kapazitätsfaktor von über 43%.

Ankerkörbe, Rotorblätter und Türme lässt Nordex in der Türkei fertigen. Dank der lokalen Herstellung kommt der Kunde so in den Genuss einer höheren Einspeisevergütung.

Die Adali Holding ist ein Mischkonzern mit Aktivitäten im Baugewerbe, im Tourismus, in der Projektentwicklung sowie im Immobilien- und Energiesektor. Aktuell betreibt die Holding Wasserkraft- und Geothermie-Kraftwerke. Das Unternehmen hat insgesamt Wind- und Wasserkraft-Projekte am Schwarzen Meer, in Anatolien, Thrakien und nahe der Ägäis in der Größenordnung von 300 MW in Planung, darunter 150 MW für Windprojekte.

Quelle: 08. Dezember 2014, www.nordex-online.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.