Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemeldung HEP Kapital - HEP Solarfonds Nordendorf im Vertrieb

HEP Solarfonds Nordendorf im Vertrieb

- Heilbronner Emissionshaus HEP Kapital GmbH startet mit nächstem Projekt
- prognostizierte Gesamtausschüttung ca. 245 % über 19 Jahre, somit über 12,5 % p.a. (jeweils vor Steuern)

Heilbronn, 11. Oktober 2010 - Nordendorf liegt ca. 25 km nördlich von Augsburg, im Süden und sonnenreichen Teil Deutschlands.
Der Solarpark befindet sich direkt an der B2 und hat eine Gesamtfläche von 19,5 Hektar. Die Anlage ist bereits seit Dezember 2009 in Betrieb und produziert seitdem sauberen Solarstrom, der mit einer gesetzlich garantierten Vergütung von 31,94 Cent/kWh in das öffentliche Stromnetz eingespeist wird. Der Gesamtpark hat eine Leistung von insgesamt ca. 7,5 MWp und deckt rein rechnerisch den Strombedarf von rund 2.700 Haushalten ab.

Die Anlage besteht aus modernen TÜV-zertifizierten kristallinen Silizium-Modulen der Firma Moser Baer mit einer 25-jährige Garantieperformance. Die Wechselrichter und die Anlagenüber- wachung lieferte der Weltmarktführer SMA Technologie AG und die technische Abnahme wurde durch Evergy Engineering GmbH als unabhängiger Gutachter durchgeführt. Für die laufende Betriebsführung, Wartung und Instandhaltung über die gesamte Laufzeit inkl. einer Performancegarantie zeichnet sich die Draka Service GmbH verantwortlich - und für den Fall der Fälle steht die Allgefahrenversicherung bereit. Modernste Technologie und deutsches Know-how garantieren maximalen Ertrag.

Eine konservative Kalkulation schafft für alle Anleger eine maximale Investitonssicherheit. Thorsten Eitle, Geschäftsführer der HEP Kapital GmbH: "Durch die hohe gesetzliche Vergütung, bei niedrigen Modulpreisen lassen sich hohe Auszahlungen von 7,5% p.a. bis über 30% p.a. prognostizieren." Es ergibt sich somit eine prognostizierte Gesamtausschüttung von 244,65 % vor Steuern über die gesamte Laufzeit von 19 Jahren. Eine Finanzierung über eine deutsche Großbank sorgt darüber hinaus für eine Zinssicherheit über die gesamte Fondslaufzeit.

Der Solarfonds Nordendorf kann über zahlreiche Volksbanken sowie ausgewählte Vermögensverwalter bezogen werden.

Pressekontakt
HEP Kapital GmbH
Ingo Burkhardt
Neckargartacher Str. 90
74080 Heilbronn a.N.
Tel 07131-79797990
Fax 07131-79797980
Web www.hep-capital.com