Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung - Doric Asset Finance startet neuen Energiefonds "Doric Solar Provence"

London/Offenbach - Doric Asset Finance startet den Vertrieb eines weiteren erneuerbaren Energien Fonds, der in den im Bau befindlichen Photovoltaikpark "Lavansol" mit 12 MWp in der Provence investiert. Wie das Emissionshaus mit Sitz in New York, London und Offenbach am Main mitteilt, erfolgt die Übernahme zum Festpreis nach Netzanschluss sowie technischer Abnahme. Mit dem "Doric Solar Provence" können Anleger von den auf 20 Jahre fest indexierten und vergleichsweise hohen Einspeisevergütungen profitieren.

"Der französische Staat plant den Anteil erneuerbarer Energien am Energieverbrauch bis 2020 auf 23 Prozent zu erhöhen", erläutert Matthias Böhm, Geschäftsführer von Doric Asset Finance. "Wir freuen uns, unser Energieportfolio um einen weiteren Solarpark ergänzen zu können und bedanken uns bei unseren Vertragspartnern für die gute Zusammenarbeit."

Die Solarmodule stammen von dem weltweit fünftgrößten Modulproduzenten Trina Solar Limited. Trina übernimmt hierfür über zehn Jahre eine 90 prozentige Leistungsgarantie. Auch der Hersteller der Wechselrichter, der US Marktführer SatConTechnology Corporation, gibt aufgrund der SatCon Vollwartung eine Produktgarantie über 20 Jahre.

Mit dem belgischen Unternehmen Enfinity ist ein Full-Service-Vertrag geschlossen, der die Betriebsführung und Vollwartung übernimmt. Für die verlässliche Planung der Investition sprechen nach Angaben von Doric die bereits vorliegenden Betriebserlaubnis und Netzanschlussvereinbarung.

Von den rund 55,4 Millionen Euro Gesamtinvestitionsvolumen des "Doric Solar Provence" werden 12,5 Millionen Euro von Anlegern eingeworben. Diese können sich ab 10.000 Euro zuzüglich fünf Prozent Agio beteiligen. Die prognostizierten jährlichen Ausschüttungen betragen acht Prozent; die erwartete Gesamtausschüttung über 10 Jahre 205 Prozent.

Quelle: 16. November 2010, www.doricassetfinance.com


Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation Service & Kontakt.