Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Die Welt - Bauern stillen Energiehunger

Die Herstellung von Biogas boomt. Vor allem Landwirte profitieren von den Fördergeldern des Bundes, mit denen der teure Umstieg auf erneuerbare Energien angekurbelt werden soll. Energiekonzerne kritisieren jedoch die zu hohen Subventionen.

Martin Schulzes Bauernhof am Rande des brandenburgischen 535-Seelen-Dorfes Dolgelin, Landkreis Märkisch-Oderland, wirkt auf den ersten Blick ziemlich leblos. Keine Kühe oder Schweine sind zu sehen, nicht einmal Hühner spazieren über den Hof. Das einzige Tier weit und breit scheint Mischlingshündin Tina zu sein, welche die unbekannte Besucherin lautlos beschnuppert.

Merkwürdig ruhig ist die Atmosphäre auf Schulzes Anwesen, fast verschlafen. Doch der Eindruck täuscht. Der Landwirt ist seit frühmorgens auf den Beinen und kümmert sich um sein Geschäft - im Verborgenen, in zwei meterhohen Betonfermentern hinter dem Wohnhaus, arbeiten Milliarden winziger Tierchen für Martin Schulze.

Denn der Bauer produziert zwar keine Milch und nur noch wenig Getreide, dafür aber seit dem letzten Jahr einer Biogasanlage, der direkt ins regionale Stromnetz eingespeist wird. ...

Den ganzen Artikel lesen Sie unter (http.//www.welt.de)

Quelle: (http://www.welt.de), 11. August 2004