Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Krannich Solar GmbH & Co. KG (opm) - Krannich Solar und IDDEA Renewable Energy Systems bauen 1.3 MW Solaranlage in Devizes, Großbritannien

Die englische Niederlassung des PV-Großhändlers Krannich Solar und IDDEA, ein Installationsunternehmen für PV- und Biomasseanlagen in Wiltshire, haben für die Versorgung des kommunalen Industriegebiets der englischen Kleinstadt Devizes eine 1,3 MWp Freilandanlage installiert.

Die Anlage erzeugt 1,35 MWh Solarstrom, der in das öffentliche Netz eingespeist wird, und deckt damit einen signifikanten Anteil des Strombedarfs im Hopton Industriegebiet. Die PV-Anlage gehört der Hopton PV Ltd und steht auf einem Grundstück das ansonsten keine andere Verwendung gefunden hätte.

Ian Dunstone, Vertriebsleiter bei IDDEA, beschreibt die außergewöhnlichen Anforderungen an die Anlage: "Das Grundstück im Industriegebiet Hopton ist ideal für eine Solaranlage, da verschiedene vertragliche Einschränkungen und die frühere Nutzung des Grundstücks, eine andere Bebauung oder die Verwendung als Agrarfläche unmöglich machten. Die Tatsache, dass das Grundstück von einem landschaftlich äußerst reizvollen Gebiet aus zu sehen ist, wurde selbstverständlich während der Planungs- und Konzeptphase berücksichtigt. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass sich die PV-Anlage sehr gut in das umliegende Landschaftsbild einfügt."

Die Freilandanlage amortisiert sich innerhalb von gerade mal acht Jahren und spart jährlich 1200 Tonnen CO2. Für den Bau wurden 5200 Axitec AXIpower AC250P Solarmodule verwendet, die von Krannich Solar geliefert wurden. "Die Axitec Module waren ideal für dieses Projekt" erzählt Ian Dunstome. "durch die exzellenten Garantiebedingungen und das hohe Vertrauen in deutsche Marken. Wir haben bereits viel positive Erfahrung mit Axitec Modulen, daher war der deutsche Markenhersteller für uns auch in diesem Projekt eine naheliegende Wahl."

"Wir arbeiten jetzt schon lange mit Krannich Solar zusammen und wie immer war die Zusammenarbeit in dem Projekt höchst professionell und zuverlässig. Das ganze Team ist sehr kundenorientiert, was sich in der Kommunikation über das fachliche Know-kow bis hin zur flexiblen Logistik zeigt."

Phil Ellery, Verkaufsleiter bei Krannich Solar UK, fügt hinzu: "Wir haben eine lange und erfolgreiche Arbeitsbeziehung mit IDDEA und sind stolz darauf, dass wir in dieses spannende Projekt mit involviert waren. Die Anlage nutzt bedarfsorientiert ein Grundstück, das ansonsten unbrauchbar war, produziert eine große Menge sauberen Strom und spart tonnenweise CO2 Emission. Bei dieser Art von Projekten können wir unsere ganze Bandbreite an Service-Leistungen einbringen - von den marktführenden Produkten über den fachkundigen Vertrieb bis hin zu technischer, organisatorischer und logistischer Unterstützung. Damit können unsere Kunden effizient und zuverlässig Anlagen wie diese installieren."

Quelle: 05. November 2014, de.krannich-solar.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.