Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Ka-Energy Solutions GmbH (opm) - Ka-Energy Solutions GmbH errichtet auf ehemaliger Mülldeponie in Nuthe-Urstromthal 1,6 MW-Solarpark

Die Firma Ka-Energy Solutions GmbH aus Berlin feierte die Eröffnung des auf der früheren Mülldeponie in Felgentreu neu errichteten 1,6 MW-Solarparks. An Einweihungsfeier nahm auch Monika Nestler, die Bürgermeisterin der Gemeinde Nuthe-Urstromtal teil. Nachdem die Ka-Energy Solutions und Frau Nestler eine kurze Eröffnungsansprache gehalten hatten, wurde der Solarpark offiziell ans Netz der E.DIS AG als regionalem Netzbetreiber angeschlossen. Mit der Solaranlage sollen 410 Haushalte in der Region mit schätzungsweise jährlich 1,6 Millionen KWh sauberem Solarstrom versorgt werden.

Bei diesem Solarpark-Projekt setzte die Ka-Energy Solutions GmbH als Bauträgerin und Generalunternehmerin vor allem auf Qualität. Hasan Kaygusuz, Geschäftsführer der Ka-Energy Solutions GmbH, äußerte sich dazu: „Mit diesem Projekt wollen wir ein klares Zeichen für den Solarstandort Brandenburg setzen. Aus diesem Grund haben wir hochwertige PV-Komponenten von zuverlässigen Herstellern ausgewählt. Beispielsweise die String-Wechselrichter von Delta. Wir investieren insgesamt rund 1,8 Millionen Euro in den Solarpark und sorgen mit der extra gegründeten, lokalen Zweckgesellschaft zudem dafür, dass die Steuereinnahmen direkt in die Region fließen.“

Das 3,5 Hektar große Areal des neuen Solarparks – eine Fläche größer als das Terminal des neuen Flughafens Berlin Brandenburg – befindet sich unmittelbar am Naturpark Nuthe-Nieplitz. Hier erzeugt die Solarpark Felgentreu/Zinnaer Straße GmbH mit 6512 Solarmodulen und den Wechselrichtern von Delta (48 Solivia 30 TL und 2 Solivia 20 TL) sauberen Solarstrom.

Die Solar-Wechselrichter von Delta zeichnen sich durch eine robuste und zuverlässige Konstruktion aus, die auch extremen Wetterbedingungen standhält. Das Gehäuse besteht aus hochwertigem Aluminium, das mit einem Speziallack behandelt wurde. Dadurch sind die Wechselrichter sehr langlebig und korrosionsbeständig sind. Die Wechselrichter der Serie TL eignen sich daher ideal für Anlagen in geschützten Außenbereichen. Nicht zuletzt zeichnen sie sich durch eine hohe Effizienz aus, wodurch ein langlebiger und zuverlässiger Betrieb gewährleistet ist.

Mit dem neuen Solarpark der Ka-Energy Solutions GmbH wird der ehemals kontaminierter Boden auf zukunftsweisende und umweltfreundliche Weise genutzt, was für eine ehemalige Mülldeponie neben einem unberührtem Naturpark eine positive Perspektive bietet. Zudem vermeidet der Solarpark die Emission von etwa 1400 Tonnen CO2 jährlich, was dem Ausstoß von 750 Autos entspricht.

Das Land Brandenburg ist mittlerweile ein ideales Umfeld für Investoren in der Solarindustrie. Allein in den letzten acht Jahren hat sich die in Brandenburg produzierte Menge an Solarstrom um das 21-fache erhöht. Bereits rund 100.000 Haushalte werden mit sauberem Solarstrom versorgt. Es gibt in der Region aber noch viele weitere Flächen, die für die Nutzung durch Solarparks bestens geeignet sind. Allein in Teltow-Fläming sind 19,1 % der Flächen kontaminiert und eignen sich dadurch nicht für die Landwirtschaft oder andere gewerbliche Zwecke. Die Flächen bieten jedoch hervorragende Bedingungen für die Entwicklung von Solarparks.

Delta hat mit seinen Wechselrichtern einen wichtigen Beitrag dafür geleistet, dass die Solarindustrie in Brandenburg so weite Verbreitung gefunden hat, und hat erneut sein Bestreben nach Bereitstellung von innovativen, sauberen und energieeffizienten Lösungen verdeutlicht.

Quelle: 06. November 2014, www.ka-energysolutions.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.