Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Luana Capital New Energy Concepts GmbH (opm) - Der Fonds „Blockheizkraftwerke Deutschland 2“ der Luana Capital erwirbt neues BHKW

- Weiteres BHKW versorgt Wohnwirtschaft und Gewerbe
- Bereits 11 BHKW im Fonds angebunden
- Eigenkapitalstand der Fondsgesellschaft liegt bei 65%

Nachdem die Fondsgesellschaft bereits im Frühjahr und Sommer sukzessive 10 BHKW übernommen hatte, kommt nun ein 11. BHKW hinzu. Dieses versorgt ein Mehrfamilienhaus und einen Supermarkt zusammen mit Wärme und Strom. Durch die Kombination aus wohnwirtschaftlich genutzter Immobilie und Gewerbe, weißt dieses Projekt eine hervorragende Mischung aus Sicherheit und Rendite auf.

Das BHKW ist, wie bei allen Fondsprojekten, auf die Grundlast des Gebäudes ausgelegt. Das bedeutet, dass der Energiebedarf, der nahezu immer nötig ist, mit dem BHKW abgedeckt wird. Die darüber hinaus erforderliche Wärme wird über einen Gaskessel bereitgestellt und der Reststrom aus dem Netz von der Naturstrom AG bezogen. Der Strom in diesem Objekt wird zu zwei Dritteln aus Kraft-Wärme-Kopplung (BHKW) und zu einem Drittel aus regenerativen Energiequellen erzeugt.

Die Eigenkapitaleinwerbung der Fondsgesellschaft hat mittlerweile einen Stand von 65% erreicht. Weitere Energielieferverträge und damit verbunden die Investition in BHKW sind parallel in Vorbereitung.

Zitat: Marc Banasiak (Geschäftsführer Luana Capital)
„Durch die unvorhergesehene Senkung der Leitzinsen durch die EZB im Sommer auf 0,15% werden Sachwerte, wie beispielsweise Blockheizkraftwerke, als Anlagemöglichkeit für Investoren im Vergleich nochmal deutlich attraktiver.“

Die aktuelle Beteiligungsmöglichkeit zeichnet sich vor allem durch ihre kurze Laufzeit von 6 ½ Jahren bei einer Gesamtauszahlung von 164% aus. Die Investition in Sachwerte auf dem Heimatmarkt Deutschland und die erfahrenen Partner schaffen ein hohes Maß an Sicherheit, welches das prägende Merkmal des Beteiligungsangebotes darstellt. Investoren, die sich weiterhin ab einer Zeichnungssumme von 10.000 Euro am nunmehr vierten Publikumsfonds des Hamburger Initiators beteiligen können, unterstützen direkt die nachhaltigen Klimaziele Deutschlands. Agio wird keines erhoben.

Quelle: 06. November 2014, www.luana-capital.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.