Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

EnBW Energie Baden-Württemberg AG (opm) - Hochzeit auf hoher See: Umspannstation für EnBW Baltic 2 erfolgreich in Ostsee installiert

Beim ersten Mal wollte das Wetter nicht mitspielen, jetzt haben strahlender Sonnenschein und eine ruhige See für ideale Voraussetzungen gesorgt: Die Umspannstation für den Offshore-Windpark EnBW Baltic 2 ist seit heute Mittag fest mit dem Meeresboden der Ostsee verankert.

Die rund 4.400 Tonnen schwere Plattform war bereits Anfang September vom Kieler Hafen ins Baufeld transportiert worden, um dort installiert zu werden. Wegen eines Wetterumschwungs mussten die Arbeiten aus Sicherheitsgründen jedoch abgebrochen und der Koloss in den sicheren Hafen von Sassnitz verbracht werden. Nach rund einer Woche war es vergangenen Samstag wieder so weit: Gegen 14 Uhr startete der Schleppverband erneut mit der Umspannstation gen Baufeld und traf dort in den frühen Morgenstunden des Sonntags ein. Schlechtes Wetter stellte die Projektleitung der EnBW abermals auf eine Geduldsprobe. Nach einer kurzen Pause ging es gestern (Montag) dann mit den vorbereitenden Arbeiten weiter, die Topside wurde auf ihre endgültige Position ausgerichtet, das Jacket-Oberteil der Umspannstation abgesenkt. Um die Mittagszeit hieß es dann: Touchdown! Alle vier Beine des Jacket-Oberteils sind in das Unterteil eingefädelt und komplett abgesenkt – die OSS wurde erstmalig mit der Ostsee verbunden.

Nach letzten Verankerungsarbeiten am Vormittag bestätigte eine finale Vermessung heute Mittag: Die Umspannstation für Baltic 2 ist erfolgreich installiert.

Quelle: 30. September 2014, www.enbw.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.