Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

EnBW Energie Baden-Württemberg AG (opm) - Gemeinsame Entwicklung von Windparks in Mecklenburg-Vorpommern: EnBW und Energiekontor schließen Kooperationsvertrag

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat mit dem Projektentwickler Energiekontor AG aus Bremen einen Kooperationsvertrag für die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Windenergieprojekten in Mecklenburg-Vorpommern abgeschlossen. Erste Flächen wurden erfolgreich gesichert.

„Wir setzen bei unserer Projektentwicklung auf Partnerschaften. Wir freuen uns, jetzt mit Energiekontor eine Zusammenarbeit mit einem regional gut vernetzten und erfahrenen Unternehmen zu starten“, erklärt Dirk Güsewell, der als Leiter der Geschäftseinheit Erzeugung Portfolioentwicklung für den Windkraftausbau der EnBW verantwortlich ist.

Das Onshore-Team der EnBW hat seinen Hauptsitz in Stuttgart und Niederlassungen in Hamburg und Berlin. In den nächsten Monaten wird die EnBW weitere Niederlassungen in Trier und Erfurt gründen, um die Projektentwicklung außerhalb Baden-Württembergs zu stärken.

"Die Kooperation zwischen Energiekontor und EnBW betrachten wir als Bestätigung unserer langjährigen und qualitativ hochwertigen Expertise bei der Realisierung von Windparks. Mit der EnBW wissen wir einen verlässlichen und kompetenten Partner an unserer Seite, um die zukünftigen Projektentwicklungen im Windparkbereich in Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam anzugehen“, erklärte Peter Szabo, Vorstandsvorsitzender der Energiekontor AG. "Bis zum Ende des Jahres ist zudem die Errichtung eines Regionalbüros in Mecklenburg-Vorpommern geplant, das uns erlaubt, als direkter Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung zu stehen."

Quelle: 09. September 2014, www.enbw.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.