Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

RheinEnergie AG (opm) – Jahresabschluss der RheinEnergie: Stabiler Umsatz, solide Ergebnisse

Im Rahmen der Jahrespressekonferenz legte die RheinEnergie heute ihre Geschäftszahlen für 2013 vor. Der Umsatz ohne Energiesteuer der RheinEnergie AG (ohne Tochtergesellschaften) liegt mit 2,407 Milliarden Euro rund 37 Millionen Euro höher als im Vorjahr. Der konsolidierte Umsatz der RheinEnergie-Gruppe (inklusive Handel) ist von 3,657 Milliarden Euro auf 3,697 Milliarden Euro gestiegen.

Die Ergebniszahlen liegen plangemäß und wie erwartet unter denen des Vorjahres. Damit folgt die RheinEnergie der derzeitigen allgemeinen Branchenentwicklung, wenn auch in geringerem Maß als andere. Die Gründe für die Ergebnisentwicklung liegen vor allem in einem weiteren deutlichen Rückgang der Wertschöpfung im Sektor Kraftwerke.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) beläuft sich auf 273 Millionen Euro, gegenüber dem Vorjahr sind das 24 Millionen Euro weniger. Ähnlich verhält es sich beim Ergebnis vor Ertragssteuern, bei dem das Unternehmen 175 Millionen Euro erreicht hat (Vorjahr: 206 Mio. Euro). Das Unternehmensergebnis beträgt 157 Millionen Euro (Vorjahr: 172 Millionen Euro).

Die Investitionen der RheinEnergie sind deutlich gestiegen, um 73 Millionen Euro, von 57 auf 130 Millionen Euro. Dies hat seinen Grund vor allem im Baubeginn des neuen Gas- und Dampfturbinen-Heizkraftwerks Niehl 3.

Quelle: 16. Juni 2014, www.rheinenergie.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.