Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

AU OPTRONICS CORPORATION (opm) - BenQ Solar bietet hocheffiziente Gesamtlösungen für den europäischen Markt

Hochleistungs-Solarprojekte in Frankreich und Großbritannien mit inEuropa produzierten Solarmodulen von BenQ Solar fertig gestellt

Um der wachsenden Nachfrage nach hochleistungsfähigen Solarprodukten zu begegnen, hat BenQ Solar, die führende Marke für Solarlösungen von AU Optronics, heute verkündet, erfolgreich hocheffiziente und zuverlässige Gesamtlösungen auf den europäischen Solarmärkten für Wohnbau und Unternehmen eingeführt zu haben.

Hocheffiziente Lösungen für Wohngebäude von der Energieerzeugung bis zur Speicherung
Für den Markt der privaten Wohngebäude bietet BenQ Solar eine Anzahl von Hochleistungs-Solarmodulen, bei denen verschiedene Zelltechnologien verwendet werden. Das monokristalline PM060M02, das im dritten Quartal auf dem Markt verfügbar sein wird, erreicht eine Spitzenleistung von 290 W und eine Moduleffizienz von 18%. Seine ultraleichte Variante Aer PM060M01 wiegt nur 10,5 kg (5,3 kg/qm) und ist gegenwärtig das leichteste kristalline 60 Zellen-Siliziummodul der Welt((*)) bei einer Spitzenleistung von 285 W. Es wurde von der Expertengruppe des Intersolar AWARD 2014 zu einer der Top-Neuheiten in der Kategorie Photovoltaik (PV) ernannt.

Im Bereich der rückseitig kontaktierten Zelltechnologie präsentiert BenQ Solar sein leistungsstärkstes SunForte PM096B00-Modul mit einem Wirkungsgrad von 20,3% und einer Leistung von 330 W. Es erzeugt auf der gleichen Fläche 34% mehr Energie als konventionelle Ausfertigungen.

Ein weiterer Durchbruch ist das BenQ Solar-Modul aus Heterostrukturzellen mit 315 W Leistung und einem Wirkungsgrad von über 19,6%. Diese patentierte Technologie ist frei von potenzialinduzierter Degradation (PID-frei) und lichtinduzierter Degradation (LID-frei), um die optimale Energieleistung sicherzustellen.

Für ein wirkungsvolles Energiemanagement bietet BenQ Solar Hausbesitzern und Büros das bemerkenswert intelligente und flexible PowerLegato(®)-Energiespeichersystem. Dieses TÜV-zertifizierte, hochintegrierte System geht mit der EnergyOptimizer-Software einher, um die effiziente Energienutzung und eine ununterbrochene Stromversorgung sicherzustellen.

Bewiesener Erfolg durch integrierte Solar-Wertschöpfungskette
Die Effizienz der Solarmodule ist der Schlüssel für die Leistungsfähigkeit einer Solarstromanlage. Die Fähigkeit von BenQ Solar, die gesamte Wertschöpfungskette zu managen, macht es möglich, eine immer höhere Leistung zu erzielen. Darüber hinaus bestehen die rückseitig kontaktierten Solarmodule von BenQ Solar aus rückseitig kontaktierten Solarzellen, die in einem Joint Venture von AUO und SunPower gefertigt werden. Durch enge Zusammenarbeit mit SunPower bei der effizienten Umsetzung des Joint Ventures liefert AUO kontinuierlich rückseitig kontaktierte Solarprodukte von hoher Qualität und hoher Effizienz für kommerzielle, industrielle und andere Energieerzeugungsprojekte.

In den vergangenen Jahren hat BenQ Solar sich erfolgreich einen Namen als Anbieter von grünen und hocheffizienten Projektlösungen in ganz Europa gemacht. In Frankreich hat BenQ Solar dank seiner Solarlösung mit geringem CO(2)-Fußabdruck dieses Jahr erfolgreich an Ausschreibungen teilgenommen und ein Projekt für eine Freiflächenanlage von 20 MW in Partnerschaft mit dem renommierten französischen Unternehmen ADB Solaire realisiert. Das Projekt hat Standorte in vier Regionen - Largentiere (12 MW), Ozon (4,4 MW), Saint Georges Les Bains (2,4 MW) und Orgnac (1,3 MW). Vergangenen Dezember vollendete BenQ Solar den 5 MW-Hafen im Rahmen des Milford Haven-Projektes in Großbritannien. Das Projekt wurde ein Erfolg dank der in Europa produzierten polykristallinen PM245P00-Module, die von der Produktionsstätte von BenQ Solar in der Tschechischen Republik geliefert wurden, und der Kompetenz des lokalen Teams von BenQ Solar.

Quelle: 04. Juni 2014, auo.com

Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.