Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Daldrup & Söhne AG (opm) - Daldrup & Söhne AG erhält Auftrag von BMW für Forschungsbohrung

- BMW plant geothermischen Wärmespeicher für Werk Dingolfing
- Daldrup führt vorbereitende Forschungsbohrungen und Testreihen für Wärmespeicher aus

Die Daldrup & Söhne AG (ISIN DE0007830572), Spezialist für Bohr- und Umweltdienstleistungen, Tiefengeothermie-Kraftwerksprojekte sowie Kraftwerksbetreiber, hat einen Auftrag für die Niederbringung einer ca. 540 m tiefen Forschungsbohrung am BMW Standort Dingolfing erhalten. BMW plant, am Standort Werk Dingolfing einen geothermischen Wärmespeicher zu nutzen. Dazu soll eine geothermische Dublette mit einer Heiß- und einer Kaltbohrung errichtet werden.

Die Funktionsweise des geplanten geothermischen Wärmespeichers beruht darauf, die im Sommer anfallende Abwärme des BMW-Werks über die Heißbohrung in die grundwasserführenden Schichten des Malm einzuleiten. Im Winter wird die Durchströmungsrichtung umgekehrt, und die Wärme im Werk wieder genutzt. Aus der Kaltbohrung wird im Sommer das zur Wärmespeicherung benötigte Wasser gefördert. Im Winter wird das nach der Wärmeabgabe im Werk wieder abgekühlte Wasser in die Kaltbohrung reinjiziert.

Daldrup bringt eine Forschungsbohrung mit dem Ziel nieder, den Untergrund geowissenschaftlich zu erkunden. Außerdem ist geplant, Wärmespeicherversuche in der Bohrung vorzunehmen, die den Betrieb des späteren Wärmespeichers simulieren sollen. Diese Arbeiten werden als Vorbereitung der Einrichtung der eigentlichen Dublette für den Wärmespeicher ausgeführt. Die Bohrungen und Testreihen sind von Mai bis August 2014 vorgesehen.

Quelle: 09. Mai 2014, www.daldrup.eu


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.