Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Solar-Fabrik AG (opm) - Solar-Fabrik AG schließt Vertriebspartnerschaft mit Dachdecker-Einkauf Süd eG und Tochtergesellschaft Solar-Dacheinkauf GmbH & Co. KG

Die Solar-Fabrik AG geht eine Vertriebspartnerschaft mit dem Bedachungsfachhändler Dachdecker-Einkauf Süd eG (DE Süd) sowie dessen Tochtergesellschaft Solar-Dacheinkauf GmbH & Co. KG ein. Beide Unternehmen vertreiben die in Freiburg gefertigten Premium Module „made in Germany“ der Solar-Fabrik.

Die Solar-Fabrik AG wird zukünftig die DE Süd sowie die Solar-Dacheinkauf GmbH & Co. KG mit Premium Modulen „ made in Germany“ beliefern. Die DE Süd ist mit Ihren 21 Niederlassungen in Baden, der Pfalz, Württemberg, Bayern und Sachsen marktführender Bedachungsfachhändler und Ansprechpartner rund um das Thema Dach. Die 100-prozentige Tochtergesellschaft Solar-Dacheinkauf GmbH & Co. KG ist Spezialist für Photovoltaik und Solarstromspeicher.

„Mit der Solar-Fabrik verfügen wir zukünftig über einen erfahrenen und starken Partner im Bereich Solarmodule, der unser Photovoltaik-Portfolio um ein qualitativ hochwertiges deutsches Produkt ergänzt“, so Dominik Daub, Geschäftsführer der Solar-Dacheinkauf GmbH & Co. KG. „Wir freuen uns über eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Die Premium Module „made in Germany“ der Solar-Fabrik zeichnen sich durch hochwertige Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus und werden in einer hochmodernen Fertigungsanlage in Freiburg im Breisgau produziert und an mehreren Standorten der DE Süd und der Solar-Dacheinkauf GmbH & Co. KG ab Lager verfügbar sein.

Solar-Fabrik AG

Die 1996 gegründete Solar-Fabrik AG mit Sitz in Freiburg i.Br. gehört zu den europaweit führenden Solarunternehmen. Sie fertigt ausschließlich in Deutschland und ist nach DIN ISO 9001 und 14001 sowie nach BS OHSAS 18001 zertifiziert. Voraussetzung für die guten Anlagenerträge der Premium Module ist ein umfassendes Qualitätsmanagement. Es umfasst die Auswahl hochwertiger Materialien, modernste Fertigungstechnik, sorgfältige Verarbeitung sowie permanente Weiterentwicklung und Systemoptimierung. Die hochmoderne Produktionsanlage in Freiburg hat eine Kapazität von 210 Megawatt. Am Standort Freiburg arbeiten ca. 240 Mitarbeiter. Ein europaweites Netzwerk erfahrener Installationspartner sorgt für kompetente Beratung des Kunden sowie fachgerechte Auslegung und Montage der Anlagen.

Quelle: 15. April 2014, www.solar-fabrik.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.