Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

ProContra - Bionade Bio-Rausch

Der Begriff Nachhaltigkeit klingt schick und lässt sich in Zeiten des Biobooms gut vermarkten, was auch längst in der Finanzbranche angekommen ist. Großes Manko der nachhaltigen Investments ist die herrschende Begriffsverwirrung: Ehtikfonds, Nachhaltige Geldanlagen, SRI (Socially Responsible Investments: sozial bzw. gesellschaftlich verantwortungsvolle Geldanlagen), Klimawandelfonds, Ökofonds, Grünes Geld, SEE (Social, Ethical, Environmental: sozial, ethisch, ökologisch), PRI (Principles of Responsible Investments: Prinzipien der verantwortungsvollen Geldanlagen) und ESG (Environmental, Social, Governance: ökologische, gesellschaftliche Verantwortung, Unternehmensführung). ...

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Zeitschrift procontra, Ausgabe 03/08.

Quelle: procontra, Ausgabe 03/08, www.procontra-online.de