Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

LogoEnergie (opm) - LogoEnergie jetzt deutschlandweit verfügbar

Ab sofort sind die Strom- und Gas-Produkte der LogoEnergie deutschlandweit verfügbar. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die flächendeckende Belieferung von Strom und Gas schneller als geplant realisiert. "Wir fühlen uns durch die schnelle und erfolgreiche Marktdurchdringung in unserer auf Nachhaltigkeit angelegten Produkt- und Preispolitik bestätigt", erklärt Ludger Ridder, Geschäftsführer der LogoEnergie. "Als seriöser Anbieter lehnen wir Preismodelle mit Vorkasse, Kautionszahlungen oder Pakettarife konsequent ab. Dies wird uns in neutralen Tests immer wieder bestätigt."

Faire Tarife und ökologische Verantwortung
Unter den Produktkategorien LogoGas und LogoStrom bietet LogoEnergie Tarifoptionen für unterschiedliche Kundenbedürfnisse an, die z.B. kurze Vertragslaufzeiten mit langen Preisgarantien kombinieren. Ökoprodukte runden das Portfolio ab: LogoGasNatur ist mit einem Biogasanteil von 5% und 10% zu haben. Das Bioerdgas bereitet das Unternehmen in eigenen Anlagen in der Nordeifel auf, was von der Deutschen Energie-Agentur (dena) bestätigt wird. Die Stromprodukte werden aus 100% Wasserkraft gewonnen und wurden mit dem durch den TÜV zertifizierten Qualitätssiegel "RenewablePlus" ausgezeichnet.

Kunden honorieren Servicequalität
Bei der Entscheidung für einen Energieversorger spielen der Preis und die Vertragskonditionen zwar eine große Rolle, aber auch das Angebotsspektrum, die Funktionalität des Internetauftritts sowie die Servicequalität beeinflussen die Kaufentscheidung. Das hat eine aktuelle Gasanbieter-Studie der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien ergeben. "Wir sind stolz darauf, als Testsieger in der Gesamtbewertung aus der Studie hervorgegangen zu sein", so Ridder. "Unsere Strategie, die Vorteile des Onlinevertriebs mit einem engagierten Kundenservice zu verbinden, geht demnach auf."

Quelle: 27. Januar 2014, www.logoenergie.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.