Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Greenbriar Capital Corp (opm) - Greenbriar Capital verkündet offiziellen Auftakt der Bauarbeiten für das 80-MW-Projekt Blue Mountain in Utah

- Newport Beach, Kalifornien (ots/PRNewswire) - TSX.V Symbol: "GRB"
- Ausgegeben und ausstehend: 11.423.000

Greenbriar Capital Corp. freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nun mit den offiziellen Bauarbeiten für das Windenergieprojekt Blue Mountain in Utah mit einer Leistung von 80 MW begonnen hat. Blue Mountain ist ein vertraglich vollständig abgeschlossenes 80-MW-Windenergieprojekt, das eine 20-jährige Energievertriebsvereinbarung mit PacifiCorp abgeschlossen hat. PacifiCorp ist eine Tochtergesellschaft der Mid-American Energy Holdings Company, die wiederum zu 89 % im Besitz von Berkshire Hathaway ist.

Mit den Bauarbeiten wurde das in Madison (Wisconsin) amtlich eingetragene Unternehmen RMT beauftragt, eine Tochtergesellschaft von IEA (Infrastructure & Energy Alternatives, LLC) in Chicago. RMT ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet erneuerbarer Energien und bietet sowohl Beschaffungs- als auch Baudienstleistungen. RMT hat bereits mehrere Einrichtungen für die Nutzung erneuerbarer Energien mit einer Gesamtleistung von über 5.000 MW erstellt. Dazu zählen zwei Weltklasse-Projekte, die sich im Besitz der Western Wind Energy Corporation, dem ehemaligen Unternehmen von Greenbriar Capital Management, befinden. Bei einem dieser Projekte handelt es sich um das branchenführende Windenergieprojekt "Windstar" in Tehachapi (Kalifornien) mit einer Leistung von 120 MW. Bei dem anderen um das kombinierte Wind-Solarenergieprojekt "Kingman" mit einer Leistung von 10,5 MW, das die erste spezialgefertigte, vollintegrierte Wind-Solar-Energieeinrichtung der Welt darstellt.

Die Bauarbeiten im Rahmen des Blue Mountain-Projektes haben am 9. Dezember begonnen. Dadurch qualifiziert sich das 80-MW-Windenergieprojekt Blue Mountain für staatliche Steuergutschriften auf Investitionen im Wert von 42 Millionen USD.

Jeffrey Ciachurski, CEO bei Greenbriar Capital, sagte: "Wir freuen uns auf die erneute Zusammenarbeit mit RMT, einem weltweit anerkannten Auftragnehmer im Bereich erneuerbare Energien, Beschaffung und Baudienstleistungen. Die durch das Unternehmen RMT eingeleiteten Bauarbeiten für das Blue Mountain-Projekt stellen einen ersten bedeutenden Meilenstein für die Aktionäre von Greenbriar Capital dar. Wir freuen uns darauf, das 80-MW -Projekt Blue Mountain in Utah in Betrieb zu nehmen."

Quelle: 09. Dezember 2013, www.greenbriarcapitalcorp.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.