Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Frankreich plant den Ausbau Erneuerbare Energien und die Steigerung der Energieeffizienz

Am 20. September 2013 fand in Paris eine Umweltkonferenz statt. Präsident François Hollande kündigte dort an, dass während seiner Regierungszeit das geplante Gesetz zur Energiewende eines der wichtigsten Vorhaben ist. Anfang 2014 soll dieses bereits in Kraft treten.

Die Produktivität der französischen Wirtschaft sowie die lokale und klimafreundlich Wertschöpfung soll mit einer Steigerung der Energieeffizienz im Gebäudesektor und dem Ausbau Erneuerbarer Energien im Zuge der Energiewende erhöht werden. Das monetäre Energieeinsparpotenzial bis 2030 bezifferte der Regierungschef mit 20 – 50 Milliarden Euro. Die energetische Nutzung der landwirtschaftlichen Biomasse betonte Präsident Holland besonders in seiner Rede. Die Umsetzung der Energiewende wird mit einem Investitionsvolumen von 20 Milliarden Euro beziffert.

Aktuelle Informationen zum französischen Markt für landwirtschaftliche Biogasanlagen bietet die Ende September 2013 im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des BMWi veröffentlichte Studie Marktinfo Frankreich - Biogas http://www.exportinitiative.de/onlinebestellbereich/detailansicht/products_categories/laenderprofile/?tx_ttproducts_pi1[backPID]=148&tx_ttproducts_pi1[product]=366&cHash=016e0d7c9d4147e11759dad205db2bc9.

Redaktion: greenvalue.de