Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Nordex SE (opm) - Weiterer 50-MW-Folgeauftrag aus Pakistan

- Dritter Windpark für Fauji Foundation
- 20 Turbinen Typ N100/2500
- Projekt soll im 2. Halbjahr 2014 ans Netz gehen

Das Geschäft in Pakistan nimmt für Nordex weiter an Fahrt auf. Schon der zweite von insgesamt fünf Rahmenverträgen über Projekte mit je 50 MW Leistung konnte jetzt fest vereinbart werden. So hat Fauji Foundation mit "FWEL I" erneut einer Windpark bei Nordex beauftragt. Co-Investor mit einem Anteil von 35 Prozent ist wiederum der Infrastruktur-Fonds Cap Asia aus Malaysia.

Die 20 Großturbinen der Baureihe N100/2500 sollen in 2014 in derProvinz Sindh errichtet werden. Hier liegen auch die Standorte der Windparks "FFCEL" und "FWEL II". Damit kann Nordex wesentliche Vorteile im Service realisieren, für den der Hersteller ebenfalls über mindestens fünf Jahre mit einem Premium-Vertrag beauftragt wurde. Wie bislang wird Nordex das neue Projekt wiederum mit seinem lokalen Partner Descon Engineering schlüsselfertig errichten.

"Die Erfahrung mit solchen komplexen Projekten und die technische Anpassung unserer Turbine an derartige Klimaregionen sind wichtige Erfolgsfaktoren für unsere führende Position im pakistanischen Markt", freut sich Nordex-Vorstand Lars Bondo Krogsgaard.

Quelle: 30. August 2013, www.nordex-online.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.