Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

2G Energy (opm) - 2G Energy: Neues BHKW mit 550 kW

Eigenentwicklung avus 500 plus hat Premiere auf der Hannover Messe

2G Energy stellt sein neu entwickeltes Blockheizkraftwerk (BHKW) avus 500 plus mit einer elektrischen Leistung von 550 kW und einem Wirkungsgrad von 42,6 % erstmalig auf der Hannover Messe vor. Der wassergekühlte, turboaufgeladene 12-Zylinder-Otto-Gasmotor des avus 500 plus ist eine Eigenentwicklung von 2G Drives, der für Erd- und Biogasanwendungen ausgelegt ist, aber auch mit wasserstoffhaltigem Synthesegas betrieben werden kann. Für Christian Grotholt, Vorstandsvorsitzender der 2G Energy AG, stellt das neue Produkt einen Meilenstein bei der konsequenten Umsetzung der Entwicklungsstrategie dar: "Ähnlich wie der letztes Jahr vorgestellte agenitor 406, besticht auch der avus 500 plus durch seinen elektrischen Wirkungsgrad, durch die Gesamteffizienz und nicht zuletzt durch Wartungsfreundlichkeit und Kompaktheit." Entsprechend der Philosophie des Hauses 2G stand bei der Entwicklung der neuesten Innovation der größtmögliche Kundennutzen im Vordergrund.

Frank Grewe, Geschäftsführer der Entwicklungstochter 2G Drives GmbH, erläutert die kontinuierliche Weiterentwicklung auf der Motorenseite: "Mit der agenitor-Baureihe in der 250-kW-Klasse haben wir wertvolle Erfahrungen machen können, die in die Eigenentwicklung der 550-kW-Klasse eingeflossen sind. Das betrifft zum Beispiel den Einsatz von Stahlkolben sowie den neu konzipierten Zylinderkopf, der die Vorteile der 4-Ventil-Technik nutzt. Und die mikroprozessorgesteuerte Zündung sorgt für eine optimale Anpassung von Zündzeitpunkt und Zündenergie an die Gasqualität."

Gerade bei Anlagen mit größerer Leistung fordert der Markt aber auch immer stärker eine ausgesprochene Kompaktheit, so dass 2G mit der neu entwickelten "C-Serie" Lösungen bietet. Bei der C-Serie handelt es sich um eine Weiterentwicklung des kompletten BHKW, die insbesondere den Rahmen, die Steuerung sowie die Software der Anlage betrifft. Grewe beschreibt den ganzheitlichen Optimierungsansatz: "Sämtliche Pumpen, Wärmetauscher und sonstige periphere Einheiten sind soweit integriert, dass wir mit verringerten Außenmaßen die Einbringung in eine bestehende Gebäudeinfrastruktur erleichtern. Und gerade für den Erdgasbereich ist zunehmend wichtig, dass der Schallschutz optimal ausgeführt wird. Auch für den avus 500 plus gilt, dass mit einer Schallschutzkapsel der Wert von 65 dB(A) in ein Meter Entfernung unterschritten wird."

Für die C-Serie modifizierte Software und Steuerungstechnik macht aber auch die Anlagenführung leichter und effizienter. So bietet ein größeres Display mehr Komfort und Übersichtlichkeit durch intuitive Bedienung und frühzeitige Diagnosemöglichkeiten. Die 2G-eigene Steuerung und Regelung lässt sowohl den wärmebedarfsorientierten Betrieb als auch den strombedarfsorientieren Betrieb zu. Auch die Kopplung an ein virtuelles Kraftwerk kann direkt umgesetzt werden, da die Steuerung bereits über die notwendigen Kommunikationsmodule und Softwarelösungen verfügt.

Unternehmensprofil
Die 2G Energy AG (470 Mitarbeiter weltweit) gehört zu den international führenden Anbietern von Blockheizkraftwerken. Das Unternehmen bietet mit der Entwicklung, Produktion und Installation von BHKW sowie Servicedienstleistungen ganzheitliche Lösungen im wachsenden Markt der hocheffizienten Kraft-WärmeKopplung, der von dem politischen Willen zu einem verstärkten Klimaschutz in den kommenden Jahren stark profitieren wird.

Quelle: 05. April 2013, www.2-g.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.