Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

SOWITEC group (opm) - SOWITEC Mexiko - weitere Windparks genehmigt

SOWITEC Mexiko erhielt 2013 vier umweltrechtliche Genehmigungen für Windenergieprojekte und verstärkt damit seine Bemühungen für eine mexikanische Erfolgsstory.

SOWITEC ist seit 2008 als Projektentwickler für erneuerbare Energien im mexikanischen Markt aktiv. Im gleichen Jahr wurde die mexikanische Tochtergesellschaft SOWITEC de Mexico gegründet, inzwischen zählt das Team mehr als 50 Mitarbeiter. Durch eine Projektentwicklungsvereinbarung über 1.000 MW mit dem italienischen Energieversorger Enel im Jahr 2009 und einen Kooperationsvertrag im Jahr 2011 mit der Banco Santander für die gemeinsame Entwicklung eines 740 MW Wind-Projekt-Portfolios konnte SOWITEC eine starke Position als Projektentwickler in dem Markt aufbauen und plant inzwischen eine Gesamtpipeline von 6.000 MW an Windenergie im Land. Anfang 2013 wurde die Entwicklung des ersten 200 MW Windparks fertiggestellt und das Projekt an den investierenden Partner veräußert. Mit dem Bau soll später in diesem Jahr begonnen werden.

Weitere Erfolge in diesem Jahr umfassen den Abschluss der für den Projekterfolg entscheidenden Untersuchung und Beurteilung ökologischer und sozialer Einflussfaktoren von Projekten und die dazugehörige Erteilung der Umweltgenehmigungen für vier Projekte in den Regionen Coahuila, Nuevo León und Zacatecas für insgesamt etwa 1.000 MW. Schon Ende 2016 sollen die vier Windparks ans Netzt gehen. Dieser Entwicklungsschritt in der Projektierung von Windparks gilt als eine der kritischsten Phasen und wurde intern von SOWITECs Expertenteams durchgeführt. Bislang hat das mexikanische Umweltministerium SEMARNAT (Secretaria de Medio Ambiente y Recursos Naturales) an SOWITEC Mexiko für insgesamt neun Umweltstudien die entsprechende Genehmigung vergeben.

Nachdem Mexiko 2012 seine installierten Windleistung auf insgesamt 1.290 MW verdoppeln konnte und Mexikos Windenergieverband AMDEE bis 2020 ein Ausbauziel von 15 GW an Windenergieleistung definiert hat, bietet der Markt ein nachhaltiges Potential für erneuerbare Energien in den kommenden Jahren. SOWITECs Aktivitäten in Mexiko fördern das Unternehmensziel, auch weiterhin einer der führenden Projektentwickler in Lateinamerika zu sein. Neben Mexiko ist SOWITEC in sieben weiteren lateinamerikanischen Ländern sowie in Russland, Kasachstan und Saudi-Arabien tätig mit einer Entwicklungspipeline von rund 50.000 MW an Windparks und zusätzlichen 2.500 MW an Solar-Projekten.

Quelle: 15. Juli 2013, www.sowitec.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.