Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Vereinte Energiegenossenschaft eG (opm) - Die ersten Projekte mit einem Volumen von EUR 400.000 sind fixiert

- Ersten Projekte mit den Mitgliedern bereits fix
- Mitgliedschaft ab EUR 1.000, 3 Jahre, 6% Rendite

Die Anfang 2013 ins Leben gerufene Vereinte Energiegenossenschaft eG hat sich dem Thema "Grüner Energie" verschrieben. Die Energieerzeugung durch die VEG erfolgt mittels Blockheizkraftwerken (auch Kraft-Wärme-Kopplung genannt), Photovoltaik, Windkraft, Wasserkraft und Geothermie - häufig in Kombination mit Energiespeichern.

Die Liberalisierung des deutschen Energiemarktes durch die Umsetzung der EU-Richtlinien für den Elektrizitäts- und Erdgasbinnenmarkt, bildet den Ausgangspunkt der VEG. Seit 1998 kann somit jeder Verbraucher frei wählen, wer die Energie liefert und jeder Anbieter darf wiederum standortunabhängig seine Leistungen offerieren.

Zitat: Marcus Florek (Vorstand der VEG)
"Partnerschaftliches Handeln, Transparenz und Mitbestimmung sind zentrale Werte der VEG zur Förderung ihrer Mitglieder und darüber hinaus der Allgemeinheit."

Bei den ersten Projekten der Genossenschaft handelt es sich um ein BHKW, ein Nahwärmenetz zzgl. zweier BHKW, eine Photovoltaikanlage und einen Energiespeicher, welche insgesamt ein Projektvolumen von EUR 400.000 beinhalten. Sämtliche Projekte weisen eine höhere Einzelrendite als 6% aus und befinden sich im Heimatmarkt Deutschland auf den sich die VEG fokussiert.

Aufgrund der darüber hinausgehenden Projektpipeline öffnet die VEG ihre Türen für neue Mitglieder. Eine Mitgliedschaft ist bereits ab EUR 1.000 bei einer Laufzeit von 3 Jahren möglich. Bei einer Rendite von 6% biete die Mitgliedschaft in der VEG interessante Kennzahlen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vereinte-eg.de.

Quelle: 4. Juli 2013, www.vereinte-eg.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.