Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

reconcept GmbH (opm) - reconcept vermeldet Schließung des Fonds "RE02 Windenergie Deutschland"!

- reconcept vermeldet Schließung des Fonds "RE02 Windenergie Deutschland"!
- Fluthilfe statt Sommerfest

Die reconcept konnte das Beteiligungsangebot "RE02 Windenergie Deutschland" mit Hilfe vieler Vertriebspartner erfolgreich platzieren. Karsten Reetz, Geschäftsführer der reconcept Unternehmensgruppe: "Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen all unserer Anleger und der Mithilfe unserer Vertriebspartner, mit denen gemeinsam es nur möglich war, "RE02 Windenergie Deutschland" erfolgreich an den Start zu führen."

Der Fonds investiert in zwei Windparks in Deutschland. Der Windpark Niederlehme im südlichen Brandenburg ist mit seinen zwei Vestas V90-2.0 MW-Windenergieanlagen bereits seit Ende 2012 am Netz und speist seither grünen Strom ein. Der Windpark Teutleben im westlichen Thüringen ist fast fertig gestellt. 2 der insgesamt 5 Windenergieanlagen des Typs Vestas V112-3.0 MW sind bereits fertig aufgestellt. Der Windpark wird bis zum 22. Juli 2013 in Betrieb gehen. Damit sind die attraktiven Vergütungen des aktuellen Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) gesichert.

Mehr Informationen über www.reconcept.de oder direkt beim Vertriebsteam unter 040 / 325 21 65-66.

Fluthilfe statt Sommerfest

Die reconcept hatte vor einiger Zeit angekündigt, den Windpark Teutleben in Thüringen im Juli feierlich einweihen zu wollen. Außerdem ist die reconcept Unternehmensgruppe in diesem Jahr 15 Jahre alt geworden. Gute Gründe, um zu feiern. "Nach den traurigen Bildern der letzten Wochen in den Medien, ist uns nicht mehr nach einer großen Party zumute," so Karsten Reetz. "Vielmehr wünschen wir den Menschen in den Hochwassergebieten von Donau und Elbe und den kleinen mündenden Flüssen viel Kraft und Mut beim Wiederaufbau." Die reconcept möchte ein wenig helfen und hat anstelle eines Festes eine Spende beim Deutschen Kinderhilfswerk getätigt, das einen Sonderfonds "Hilfe für Kitas und Spielplätze in Hochwassergebieten" eingerichtet hat. "Wir denken, dass das auch im Sinne unserer Vertriebspartner und Anleger ist," so Reetz weiter. "Möglichkeiten zu feiern, werden sich in Zukunft bestimmt finden!"

Wenn auch Sie spenden möchten (es gibt viele Spendeadressen, hier lediglich unsere):
Deutsches Kinderhilfswerk
Stichwort: Fluthilfe 2013
Konto: 333 11 11
BLZ: 100 205 00

Quelle: 25. Juni 2013, www.reconcept.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.