Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

BayWa AG, Schlagmann Poroton (opm) - Klimaschutz konkret untermauert

Forschungsprogramm "Zukunft Bau": Richtfest beim "Effizienzhaus Plus" in Burghausen

Das vom Bundesbauministerium im Rahmen des Forschungsprogramms "Zukunft Bau" geförderte "Effizienzhaus Plus" im oberbayerischen Burghausen hat heute Richtfest gefeiert. Als eines von bundesweit 31 Projekten in diesem Programm erzeugt es im Jahresdurchschnitt mehr Energie als es verbraucht. Überschüssiger Strom dient in erster Linie als "Sprit" für die Elektromobilität.

Die Besonderheit des 176 Quadratmeter großen "Effizienzhauses Plus Schlagmann/BayWa" in Burghausen: Es verbindet Klimaschutz auf höchstem Niveau mit regionaltypischer Bauweise. Für das Plus an Energie sorgen Photovoltaikanlage und Solarthermie zur Strom- und Wärmegewinnung sowie innovative Energiespeichersysteme - Basis ist eine optimale Gebäudehülle des Hauses. Sie wird, in traditioneller monolithischer Bauweise, massiv aus hochwärmedämmendem Ziegelmauerwerk errichtet und dient mit ihrer Speichermasse als großes Energiedepot. Der veranschlagte Stromverbrauch für Haushalt und Technik liegt bei nur 4.400 Kilowattstunden pro Jahr. Das "Effizienzhaus Plus Schlagmann/BayWa" dürfte damit zu den sparsamsten im Rahmen der Forschungsinitiative zählen.

Das Haus ist voraussichtlich im Oktober 2013 fertig. Dann beginnt das zweijährige Monitoring durch die Hochschule Deggendorf. Die Familie, die das Haus in diesem Zeitraum bewohnt, wird demnächst aus einer Vielzahl von Bewerbern ausgewählt.

Weitere Informationen unter www.ehp-schlagmann-baywa.de

Quelle: 17. Juni 2013, www.baywa.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.