Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

IBC SOLAR AG (opm) - Qualität, die sich bezahlt macht

maxx-solar & energie aus Thüringen setzt beim "Solarpark Abendstern" im hessischen Heuchelheim auf Produkte und Qualitätsversprechen von IBC SOLAR

Der "Solarpark Abendstern" ist mit 3,5 Megawattpeak das bisher größte Freiflächensolarprojekt der maxx-solar & energie GmbH. Die IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Systemhäuser für Photovoltaik, lieferte seinem Fachpartner maxx-solar & energie für den Heuchelheimer Solarpark Module der IBC PremiumLine mit höchsten Qualitätsstandards und einer langjährigen Leistungsgarantie.

Schon seit Februar dieses Jahres ist die Anhöhe der ehemaligen Deponie im Heuchelheimer Industriegebiet "Abendstern" mit blauen Photovoltaikmodulen bedeckt. Auf einer Fläche von rund sieben Hektar ist hier der bereits vierte Freiflächensolarpark entstanden, den die maxx-solar & energie GmbH aus Thüringen innerhalb der letzten acht Monate realisiert hat. Mit einer Spitzenleistung von 3,5 Megawattpeak (MWp) liefert der Park genügend Sonnenstrom, um etwa 800 durchschnittliche Haushalte ein Jahr lang mit Energie versorgen zu können. Für maxx-solar & energie ist der "Solarpark Abendstern" bereits das vierte Freiflächen-Großprojekt, dass mit Komponenten aus deutscher Herstellung realisiert wurde.

Für den Solarpark kamen neben Halterungen deutscher Hersteller auch in Deutschland gefertigte Solarmodule der Marke IBC PremiumLine zum Einsatz. Wie bei allen Photovoltaikmodulen aus dem Haus IBC SOLAR gilt auch hier ein umfassendes Qualitätsversprechen. IBC SOLAR gibt auf seine Module eine lineare Leistungsgarantie von 25 Jahren, die damit deutlich über die Herstellergarantie hinausgeht. Die Hersteller werden zudem vom unabhängigen Prüfinstitut SGS-TÜV GmbH zertifiziert. Hersteller, die das Prüfsiegel "Zertifizierter Lieferant" erhalten, haben hohe Standards unter anderem im Qualitätsmanagement nachzuweisen. Auch der Umgang mit Mitarbeitern, Arbeitsbedingungen und Umweltschutz fließen mit ein. Regelmäßige Kontrollen bei den Herstellern sowie Langzeituntersuchungen im eignen Testlabor stellen die dauerhaft hohe Qualität der IBC SOLAR Photovoltaikmodule sicher.

Auch maxx-solar & energie setzt auf geprüfte Qualität und ist das erste vom TÜV-Thüringen erfolgreich zertifizierte Solarunternehmen Deutschlands. Der "Solarpark Abendstern" wurde nach geprüften Standards errichtet, zusätzlich wurden Planung und Bau durch ein externes Ingenieurbüro überwacht. Nach seiner Fertigstellung wurde der Solarpark schlüsselfertig an einen Investor verkauft, der von einer attraktiven Rendite profitiert, die durch die hohe Ausführungsqualität des Projekts langjährig gesichert wird.

Quelle: 29. Mai 2013, www.ibc-solar.de


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.