Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

WealthCap (opm) - WealthCap erneut mit Feri EuroRating Awards ausgezeichnet

- Top-Anbieter in der Kategorie Immobilien National
- Erstmals unter den Top-Drei Initiatoren der wichtigsten Asset-Klasse Deutschlands
- Bewertungskategorie Prognoserechnung als besonders überzeugend eingestuft

Bereits zum vierten Mal in Folge wurde WealthCap von der Rating Agentur Feri mit dem Feri EuroRating Award ausgezeichnet. Feri kürte WealthCap in der Anlageklasse Immobilien national zum Top-Drei Initiator in Deutschland. Die Experten von Feri unterzogen WealthCap einer intensiven Prüfung und bewerteten die Kontinuität als Initiator sowie die Produkte nach quantitativen und qualitativen Kriterien. Zu diesen Kriterien zählen unter anderem Vertragsgestaltung, Garantien, Rechts- und Steuerkonstruktion sowie der Investitionsplan. Als besonders überzeugend bewertete Feri die Prognoserechnung der WealthCap, die eine überdurchschnittlich ausführliche Darstellung der Sensitivitäten beinhaltet.

In der Assetklasse Immobilien stehen Core und Core Plus Objekte an den führenden Immobilienstandorten im Fokus der Ankaufsaktivitäten des Münchner Sachwertanbieters. "Immobilien sind eine unserer Kernanlageklassen und ein wichtiger Baustein im Anlegerportfolio. Die Auszeichnung bestätigt unserer Strategie am deutschen Immobilienmarkt und würdigt unsere nachhaltige Ausrichtung der Fondskonzeption", sagt Gabriele Volz, WealthCap Geschäftsführerin Marketing, Vertrieb und Produktmanagement. "In den vergangenen zwei Jahren haben wir rund 800 Millionen Euro in deutsche Gewerbeimmobilien investiert. Nun in einer der wichtigsten Anlageklassen zu den besten Initiatoren der Branche zu gehören, freut uns natürlich besonders", ergänzt Volz.

Mit den Ten Towers und dem KPMG-Gebäude ist es WealthCap gelungen, im Jahr 2012 zwei zentralgelegene Objekte in München anzubinden. Damit gehörte der Münchner Sachwertanbieter zu den größten Immobilienkäufern der bayerischen Landeshauptstadt. Der Immobilienfonds WealthCap Immobilien Deutschland 35 mit den Ten Towers ist seit Mitte April im Vertrieb. Zum Vertriebsstart konnten bereits rund 56 Millionen Euro Eigenkapital platziert werden. In der zweiten Jahreshälfte ist der Vertriebsstart des nächsten deutschen Immobilienfonds mit der KPMG-Zentrale auf der Münchner Theresienhöhe geplant. "Jeder kann sich über unseren Deutschland Fonds sein Stück München sichern und so in nachhaltige Werte investieren. Parallel arbeiten wir an der Anbindung weiterer Objekte und sind zuversichtlich auch im Jahr 2014 interessante Investitionsmöglichkeiten für deutsche Privatanleger anbieten zu können", resümiert Volz.

Quelle: 22. Mai 2013, www.wealthcap.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.