Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Vorstellung der "Energiekontor StufenzinsAnleihe V" online - Die Energiekontor StufenzinsAnleihe V finanziert drei Windparks in Balje-Hörne, Hanstedt-Wriedel und Lengers

Der Emissionsreinerlös der Energiekontor StufenzinsAnleihe V wird als Darlehen an die Betreibergesellschaften von den drei Windparks Balje-Hörne, Hanstedt-Wriedel und Lengers ausgereicht. Über diesen Weg wird der Kauf des Geschäftsbetriebs dieser schuldenfreien Windparks finanziert.

Die Laufzeit der Energiekontor StufenzinsAnleihe V beträgt zehn Jahre. In den ersten sechs Jahren ist eine Verzinsung von 6 % prospektiert, danach steigt die Verzinsung für weitere vier Jahre auf 6,5 Prozent. Das eingesetzte Kapital wird stufenweise zurückgezahlt: 20 Prozent im Jahr 2019, 80 Prozent im Jahr 2023. Die Börsenzulassung der StufenzinsAnleihe V ist beantragt, der Anleihehandel ist nach Zulassung börsentäglich möglich.

Das Anleihevolumen beträgt 23.070.000 Euro. Anleger können sich in Form einer festverzinslichen Inhaberteilschuldverschreibung ab 3.000 Euro beteiligen …

Die ausführliche Vorstellung der Energiekontor StufenzinsAnleihe V finden Sie hier.

Stand: 30.04.2013