Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

SachsenFonds Holding GmbH (opm) - SachsenFonds "Deutschland V" - Mietvertrag vorzeitig auf 15 Jahre fest verlängert

- Mieter verzichtet auf Sonderkündigungsrecht
- Einkauf günstiger - Faktor 14,95-fache der Jahresnettomiete
- Ausschüttung steigt während der Laufzeit von 5,5 auf 6,0 Prozent p.a.

Gute Nachrichten für die Anleger des aktuellen Immobilien- Eigenkapitalfonds Deutschland V der SachsenFonds GmbH: Der Mietvertrag mit Bilfinger Power Services konnte vorzeitig auf 15 Jahre fest verlängert und der Einkaufsfaktor auf das 14,95-fache der Jahresnettomiete reduziert werden. Damit steigt die langfristige Einnahmesicherheit und die Ertragskraft dieses Immobilienfonds weiter an. Während einer Laufzeit von elf Jahren ist eine Ausschüttung von 5,5 Prozent steigend auf 6,0 Prozent p.a. und ein Gesamtergebnis in Höhe von 170 Prozent bezogen auf das eingesetzte Kommanditkapital geplant.

Die Geschäfte des Mieters Bilfinger Power Systems laufen so gut, dass bereits während der Bauphase zusätzliche Flächen für die neue Hauptverwaltung nachgefragt wurden. Derzeit wird ein weiterer Flügel gebaut, der im September 2013 fertig gestellt werden soll. Der erste Bauabschnitt liegt voll im Plan und wird derzeit an den Mieter übergeben. Die Gesamtmietfläche steigt damit um 3.700 Quadratmeter auf insgesamt 15.730 Quadratmeter. Das Gesamtinvestitionsvolumen der Fondsgesellschaft erhöht sich auf 42,9 Millionen Euro.

Unverändert gilt weiterhin: Der sicherheitsorientierte Fonds verzichtet auf eine Fremdfinanzierung und setzt nur Eigenkapital für den Erwerb des Neubaus in direkter Nachbarschaft des größten europäischen Shopping- und Freizeitzentrums "CentrO" ein. Die Büroimmobilie hat eine "Silber"-Zertifizierung als Green Building nach dem Standard der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und wird vom Verkäufer und Bauherren Bilfinger Real Estate im Rahmen des Lebenszyklus- Konzepts "one" erstellt und betrieben. Dies gewährleistet eine maximale, langfristige Kostensicherheit für Eigentümer und Mieter. Anleger können sich ab Seite 2 - zur Presseinformation vom 29. April 2013 einer Mindestzeichnungssumme von 10.000 Euro zuzüglich 5 Prozent Agio beteiligen.

"Wir freuen uns sehr, für die Zeichner unseres Immobilienfonds Deutschland V eine weitere Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmendaten erreicht zu haben. Dieser Eigenkapitalfonds trifft damit nach unserer Überzeugung noch besser die Präferenzen sicherheitsorientierter Anleger, die dennoch nicht auf eine attraktive Wirtschaftlichkeit verzichten möchten", bilanziert SachsenFonds-Geschäftsführer Jürgen Göbel die weitere Aufwertung des Emissionsangebotes.

SachsenFonds ist ein bankenunabhängiges Emissionshaus mit einem umfassenden Angebot für Beteiligungen an Sachwerten. Die Konzeption und Emission von geschlossenen Fonds für Privatanleger sowie die Entwicklung und Betreuung institutioneller Beteiligungskonzepte bilden Schwerpunkte der Unternehmensleistungen. Maßgeschneiderte Dienstleistungen von der reinen Anlegerbetreuung bis zum kompletten Fonds- und Asset Management, runden das Angebot ab.

Mit einem Emissionskapital von 2,2 Milliarden Euro wurde seit 1999 ein Fondsvolumen von etwa 4,2 Milliarden Euro für Privatanleger und institutionelle Investoren umgesetzt. SachsenFonds betreut derzeit 65 geschlossene Fonds für Privatanleger mit rund 55.000 Beteiligungen und vier institutionelle Fonds. Das verwaltete Investitionsvolumen umfasst über 5 Milliarden Euro.

Quelle: 29. April 2013, www.sachsenfonds.com


Die auf dieser Seite veröffentlichten Original-Meldungen der Unternehmen werden nicht von greenValue bearbeitet. Die inhaltliche und presserechtliche Verantwortlichkeit liegt ausschließlich bei dem meldenden Unternehmen. Jegliche Haftung aus der Nutzung oder Nicht-Nutzung dieser Information ist ausgeschlossen, eine Verantwortung für die Inhalte externer Links übernehmen wir nicht.

Weitere News und aktuelle grüne Investitionsangebote u.a. Solarfonds, Windfonds, Green Building Fonds, Genussrechte, Anleihen und Private Placements finden Sie unter www.greenvalue.de.