Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

greenValue - stellt mehr als 20 Photovoltaik- und Windkraftfonds dar

Das Informationsportal für Photovoltaik- und Windkraftfonds bildet derzeit mehr als 20 aktuelle Beteiligungsangebote ab. Das Ziel, die zahlreichen öffentlich angebotenen Fonds in einem neutralen, wertungsfreien Umfeld darzustellen, konnte in kurzer Zeit realisiert werden - ein Novum bei regenerativen Energiefonds und auch bei Geschlossenen Fonds.

Die jetzt abgebildeten Projekte umfassen ein Gesamtinvestitionsvolumen von rund 380 Mio. Euro. Im Rahmen dieser Fonds wird die Errichtung von Solarstromanlagen mit einer Nennleistung von mehr als 4.700 kWp und 196 Windkraftanlagen mit einer Nennleistung von cirka 290 MW finanziert. Die Module aller PV-Fonds werden wie die meisten Windenergieanlagen in Deutschland errichtet. Die Anlagen eines Windfonds befinden sich im südeuropäischen Ausland. Bis zum Ende des Jahres planen zahlreiche Emissionshäuser die Herausgabe weiterer Angebote. Da sich die kommenden Projekte in unterschiedlichen Planungsstadien befinden, kann eine wirklich verlässliche Gesamtzahl von Projekten nicht benannt werden.

Auf www.greenvalue.de können sich potentielle Investoren schnell und ohne aufwendiges Suchen einen Überblick über die verschiedenen Angebote verschaffen. Zu vielen der grünen Fonds gibt es eine ausführliche Projektvorstellung. Bei diesen Projekten können sich Interessierte entweder den Prospekt bestellen oder sich über einen Link auf die Webseite des Initiators klicken. Online können auch die Ratgeber Photovoltaik- und Windkraftbeteiligungen bestellt werden.