Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

News Green City Energy AG - Windkraft in Deutschland: Größter Grünstromlieferant

Windenergie ist der größte Leistungsträger bei den Erneuerbaren Energien. In 2012 sorgte die Windkraft mit einem Anteil von 7,3 Prozent an der gesamten Stromproduktion für den höchsten Anteil unter den Erneuerbaren Energien und beweist damit einmal mehr ihr großes Potenzial für das Gelingen der Energiewende. Die Zahlen basieren auf einer ersten vorläufigen Berechnung der Agentur für Erneuerbare Energien. Demzufolge haben die regenerativen Energieträger in 2012 insgesamt 21,9 Prozent zur Brutto-Stromerzeugung in Deutschland beigetragen. Dies Entspricht einem Zuwachs von 1,6 Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr. Interessant sind die Zuwächse bei der Photovoltaik, deren Ausbau in 2011 am stärksten voran geschritten ist: Ihr Anteil stieg von 3,2 auf 4,6 Prozent.

"Wir freuen uns über den weiteren Ausbau der Windenergie in Deutschland. Gleichzeitig sehen wir jedoch auch, dass die Energiewende noch längst nicht vollzogen ist, sondern weiterhin viel getan werden muss, um den Umstieg auf regenerative Energien zu schaffen", konstatiert Martin Betzold, Unternehmenssprecher der Green City Energy AG. Aus diesem Grund habe sich Green City Energy mit der strategischen Ausrichtung auf Windparks in Bayern und Baden-Württemberg fest dazu entschlossen, die Energiewende vor Ort voran zu treiben. "Wir setzen bei unseren Windprojekten gezielt auf die Potenziale im Süden Deutschlands. Denn wir wollen den Strom ohne langwierigen Bau von Höchstspannungsleitungen dort produzieren, wo er später auch verbraucht werden soll."

Dieses Verständnis von sinnvollem Windkraftausbau drückt sich aktuell aus im neuesten Bürgerbeteiligungsmodell, dem Windpark Bayerischer Odenwald, an dem sich Bürgerinnen und Bürger zur Zeit beteiligen können. Diese ökologische Geldanlage bietet eine Gesamtausschüttung von 236% bei einer Laufzeit von rund 20 Jahren.

Details zum Windpark Bayerischer Odenwald


Quelle: 13. Februar 2013, www.greencity-energy.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.