Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Lloyd Fonds AG (opm) - Lloyd Fonds AG: Vollplatzierung des Immobilienfonds "Holland Utrecht"

Hamburg, 8. Januar 2013. Die Lloyd Fonds AG hat den Immobilienfonds "Holland Utrecht" mit einem Eigenkapitalvolumen von rund 15,7 Millionen Euro vollplatziert. Wie das Hamburger Emissionshaus mitteilte, beläuft sich das Gesamtinvestitionsvolumen auf rund 30,5 Millionen Euro. Der Neubau in Utrechts Büroviertel Papendorp wurde im April 2012 planmäßig fertiggestellt und prospektgemäß im Mai an die Mieterin, die Deloitte Holding B.V., die das Gebäude u.a. als neue "Meeting-Europazentrale" nutzt, übergeben.

Neben dem Bereich Schifffahrt ist das Segment Immobilien die zweite Kernassetklasse der Lloyd Fonds AG. Insgesamt hat die Lloyd Fonds AG 12 Immobilienfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 415 Millionen Euro aufgelegt. Der Vermietungsstand der Fonds liegt aktuell bei 100 Prozent. Insgesamt wurden im Geschäftsjahr 2012 an die Anleger im Bereich Immobilien 7,6 Millionen Euro ausgeschüttet.

Über die Lloyd Fonds AG:
Die Lloyd Fonds AG gehört zu den führenden Emissionshäusern von Geschlossenen Fonds in Deutschland. In seiner nunmehr über 15-jährigen Firmengeschichte hat das Hamburger Unternehmen 105 Fonds mit einem Investitionsvolumen von rund 5,1 Milliarden Euro initiiert. Das Analysehaus FondsMedia hat Lloyd Fonds mit dem Nachhaltigkeitssiegel 2010 ausgezeichnet. Lloyd Fonds wurde im Juli 2011 vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) als das Emissionshaus mit dem besten Service und der höchsten Transparenz gegenüber Anlegern und Vertriebspartnern ausgezeichnet. Darüber hinaus ist die Lloyd Fonds AG im Oktober 2011 mit dem Scope Transparenz Award ausgezeichnet worden. Lloyd Fonds konzentriert sich auf Sachwerte aus den Bereichen Schifffahrt sowie Immobilien. Über 53.000 Anleger haben bisher rund zwei Milliarden Euro Eigenkapital in Fonds der Lloyd Fonds AG investiert. Die Anleger der Lloyd Fonds AG werden von der Lloyd Treuhand GmbH betreut. Lloyd Fonds ist seit 2005 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN 617487, ISIN DE0006174873).

Presse und Investor Relations:
Christiane Brüning. Tel: 040.32 56 78-142. Fax: 040.32 56 78-99. E-Mail: christiane.bruening@lloydfonds.de


Quelle: 8. Januar 2013, www.lloydfonds.de

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.