Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Pressemitteilung Strasser Capital GmbH - Strasser Capital GmbH legt neuen Publikumsfonds auf

München, 15.11.2012 - Die Münchner Strasser Capital GmbH legt einen neuen Publikumsfonds auf. Der SC Infrastructure Fonds I hat eine Laufzeit von vier Jahren nach der Schließung und endet am 31. Dezember 2017. Die Verzinsung beträgt 6 Prozent p.a., bietet hohe Sicherheit und Kapitalerhalt durch eine grundsätzliche Verpflichtung zur Rückzahlung des eingezahlten Nominalkapitals. Das Fondsvolumen beträgt 10 Millionen Euro und besteht ausschließlich aus Eigenkapital.

Der Publikumsfonds richtet sich an Anleger, die eine kostengünstige, innovative und sehr sichere Kapitalanlage mit einer überdurchschnittlichen Rendite suchen und zum anderen in eine besonders nachhaltige Anlageklasse investieren wollen. Eine Beteiligung ist bereits ab einer Einmalzahlung in Höhe von 2.500 Euro möglich.

"Normalerweise ist eine Beteiligung an solchen Fonds mit großen Eintrittsbarrieren und hohem Kapitalbedarf verbunden. Durch die Investition in den SC Infrastructure I erhalten jetzt auch Privatinvestoren die Gelegenheit, in nachhaltige Infrastrukturprojekte zu investieren und damit deren Realisierung aktiv zu unterstützen", so Konstantin Strasser, Gründer und Geschäftsführer der Strasser Unternehmensgruppe.

Vor ihrer Aufnahme in den Fonds werden alle Projekte von ausgewiesenen Experten inhaltlich auf ihre Innovation und Zukunftsfähigkeit hin geprüft. Der Fonds entwickelt und realisiert Projekte aus den Bereichen Energie, Mobilität, Kommunikation sowie Soziale Infrastruktur. Die Investoren können damit nicht nur eine attraktive Rendite erwirtschaften, sondern auch aktiv zur nachhaltigen Entwicklung der Infrastruktur beitragen, eine elementare Voraussetzung für eine funktionierenden Volkswirtschaft und damit das Fundament für Wirtschaftswachstum und die Entwicklung der Gesellschaft.

Seit ihrer Gründung 2004 investiert die Strasser Unternehmensgruppe erfolgreich in nachhaltige Geschäftsmodelle in den Kernbereichen Energie, Mobilität, Kommunikation und Soziale Infrastruktur. Das Unternehmen begleitet Projekte von der Gründungsphase bis hin zu ihrer erfolgreichen Etablierung auf dem Markt.

Über die Strasser Capital GmbH: Die Strasser Capital GmbH war bislang als Emissionshaus auf die Assetklasse Energie mit dem Schwerpunkt Photovoltaik spezialisiert. Seit 2004 realisierte die Unternehmensgruppe Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von über 172 MW. Als Beteiligungsgesellschaft wird Strasser Capital künftig auch verstärkt Wasser- und Windkraftwerke sowie Biogasanlagen realisieren.

Pressekontakt:
wordstatt GmbH
Dagmar Metzger
Tel: 089 - 35 77 57 94
Email: dagmar.metzger@wordstatt.de


Quelle: 15. November 2012, www.strassercapital.com

Weitere News finden Sie unter www.greenvalue.de Navigation News.