Logo greenValueErneuerbare Engergie

Folgen:
Twitter
News

Vorstellung des Solarfonds "LHI - Solar Deutschland VII Georgsdorf und Prenzlau" online - Der Solarfonds LHI Deutschland Solar VII Georgsdorf und Prenzlau investiert in zwei Solarparks in Deutschland

Der Solarfonds LHI Deutschland Solar VII Georgsdorf und Prenzlau investiert in zwei Solarparks in Deutschland. Die Solarparks in Georgsdorf (Niedersachsen) und Prenzlau (Brandenburg) sind seit 2011 in Betrieb. Die installierte Leistung der beträgt in Georgsdorf ca. 25 MWp und in Prenzlau rund 16 MWp.

Die Gesamtinvestition des LHI - Solar Deutschland VII Georgsdorf und Prenzlau beträgt 93.287.500 Euro, bei einem Eigenkapitalanteil von 16.750.000 Euro. Dies entspricht einer Eigenkapitalquote von rund 18 %.

Die Mindestbeteiligung des LHI - Solar Deutschland VII beträgt 10.000 Euro, das Agio 5 %.

Während der Laufzeit bis Ende des Jahres 2031 sind beim LHI Deutschland Solar VII Ausschüttungen von 218,7 % prognostiziert. Die prognostizierte Ausschüttungsreih …

Die ausführliche Vorstellung der LHI - Solar Deutschland VII Georgsdorf und Prenzlau finden Sie hier.

Stand: 5.11.2012